Zum Hauptinhalt springen

Sachverständigenratlosigkeit

Samira will über das Sachverständigengutachten zur Bewertung der Pandemiemaßnahmen sprechen. Die Bilanz der bisherigen Corona-Maßnahmen ist gemischt, aber einige Kritiker:innen des Gutachtens, beispielsweise Wissenschaftsjournalistin Christina Berndt, monieren die dünne Datenlage und halten die Evaluationen für zu vage. Parallel interessiert sich Samira für eine Langzeitstudie der FU Berlin. Politologe und Forschungsleiter Thorsten Faas hat erhoben, was Menschen übers Maskentragen und Impfen denken, und manche Ergebnisse waren überraschend.  

Gastbeitrag von Faas: https://www.deutschlandfunkkultur.de/corona-massnahmen-debatte-100.html

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.