Zum Hauptinhalt springen

Tomatensuppe an Kartoffelsalat

Es scheint ein neuer Trend zu werden: Lebensmittel auf Kunstwerke. Oder besser gesagt auf Glasscheiben vor Kunstwerken. Sonst wäre es einfach nur brutale Zerstörung. So ist es aber die meistdiskutierte Protestform unserer Zeit. Samira und Friedemann haben schon mehrmals darüber gesprochen, heute will Letzterer es wissenschaftlich angehen. In dieser Plus-Episode versucht Friedemann einen Überblick über die aktuellsten, vielleicht hilfreichsten Studien zu radikalem Protest und zivilem Ungehorsam zu geben. Guten Appetit!

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.