Zum Hauptinhalt springen

Ihr Lieben,

Katja wollte am Tag der Aufnahme eigentlich in den Urlaub fahren, aber ihr Flug wurde kurz vorher einfach annulliert. Irgendwie haben wir hier bei Fix & Vierzig nicht so viel Glück mit Flugreisen, daher war sie stattdessen noch zuhause und so richtig wütend - gut für uns! Denn in unserer neuen Folge geht es um Altersradikalität.

Uns ist nämlich aufgefallen, dass wir seit ein paar Jahren vermehrt Frauen treffen, die ganz offen ihre Wut zeigen und damit bei gleichaltrigen offene Türen einrennen. Gehört das zum Mittelalter? Woher kommt das? Werden wir wirklich wütender oder fällt es uns mehr auf?

Wir sprechen über unsere eigene Wut-Historie, über wütende Frauen in der Geschichte und was wir ihnen zu verdanken haben (die Französische Revolution ging mit einem Frauenmarsch los).

Außerdem geben wir Tipps, was mit so einer frischen Wut zu machen ist (und was besser nicht), reden über Hormone und darüber, wie Wut Katja als kreativer Antrieb dient und Gunda sich auf mehr Testosteron im Alter freut.

Hier ein paar Artikel, die wir zur Vorbereitung auf die Folge gelesen haben:

Die Macht von unterdrückten Gefühlen: Wie sich innere Wut auf die psychische Gesundheit auswirken kann

Schluss mit dem Liebreiz

Rastet aus!

I used to insist I didn’t get angry. Not anymore.

A Fury’s Battle: How Our Culture Demonizes Women’s Anger and Protects Abusers

Und noch ein paar Buchtipps:

Sachbücher:

Rebecca Traister: Good and Mad. The Revolutionary Power of Female Anger

Glennon Doyle: Ungezähmt

Belletristik:

Naomi Alderman: Die Gabe

Ottessa Moshfegh: Eileen

Meg Wolitzer: The Female Persuasion

Und zum Schluss wie immer an dieser Stelle: Wir suchen noch Unterstützer*innen für “Fix und Vierzig”. Dafür könnt ihr auf Steady eine Mitgliedschaft abschließen unter https://steadyhq.com/de/fix-und-vierzig/about. Mit einer Freundin gemeinsam gibt es eine Mitgliedschaft schon für 3,50 Euro pro Monat. Wir freuen uns aber auch, wenn ihr unseren Podcast abonniert, ihn bewertet und uns auf Instagram folgt.

Viel Spaß mit der neuen Folge wünschen euch

Katja und Gunda

P.S. Katja ist doch noch in den Urlaub gekommen.

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.