Zum Hauptinhalt springen

Folge 038: Im Gespräch mit Stephan Hövelbrinks

Über Death Trash, Fallout & Spieldesign - Von Borken nach Berlin, von der Idee zum Rollenspiel: Ein Fallout-Fan designt 2015 ein Pixel-Artwork und twittert "I'm gonna build my own Fallout." Mittlerweile ist aus dem Soloprojekt ein kleines Team geworden und Death Trash im Early Acces spielbar. Ich spreche mit dem Schöpfer Stephan Hövelbrinks über die außergewöhnliche Entstehung des SciFi-Abenteuers, über seinen Werdegang und seine Sicht auf die Spielewelt.

Von Borken nach Berlin, von der Idee zum Rollenspiel: Ein Fallout-Fan designt 2015 ein Pixel-Artwork und twittert "I'm gonna build my own Fallout." Mittlerweile ist aus dem Soloprojekt ein kleines Team geworden und Death Trash im Early Acces spielbar. Ich spreche mit dem Schöpfer Stephan Hövelbrinks über die außergewöhnliche Entstehung des SciFi-Abenteuers und seine Sicht auf die Spielewelt.

Falls ihr euch für Death Trash interessiert: Auf Spielvertiefung.de gibt es eine aktuelle Vorschau.

Vielen Dank an alle Steady-Unterstützer, die diesen kostenlosen Podcast und weitere Formate mit ihrem Abo möglich machen.

Es würde mich freuen, wenn ihr auch an Bord kommt!

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.