Zum Hauptinhalt springen

Olaf Scholz und der historische Platzverweis

Auf einem Podium des Katholikentages sitzt Olaf Scholz und ist wenig amüsiert, als Klimaaktivist:innen die Veranstaltung stören. Was dann passiert oder auch nicht passiert, ist Gegenstand einer großen Diskussion. Friedemann versucht, genau hinzuschauen, und fragt sich und euch: Hat der Bundeskanzler hier die Aktivist:innen wirklich mit Nazis verglichen? Wenn nein, mit wem dann? Und wenn ja, was kann man dazu noch sagen?

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.