Zum Hauptinhalt springen

Ihr wollt auch noch steile Thesen von steilen Gästen? Werdet Unterstützer*innen!

Steile Thesen über Kitsch, Kunst, Kultur - mit einer gehörigen Portion Krawall.
von Wolfgang Walk und Dennis Diel

Wähle deine Mitgliedschaft

Aktuelles Ziel

14% erreicht
Ein gar nicht so steiles Stretchgoal sind die ersten 400.- Euro, mit denen Wolfgang und Dennis einen Cutter und Audiomeister (hallo, Lars!) ins Boot holen, damit die Folgen (noch) besser klingen!
Wenn die Welt mal wieder nicht so will wie wir! 

Wolfgang Walk (Spieleentwickler, Autor, Podcaster) und Dennis Diel (Autor, Social Media Manager und Podcaster) erzählen sich, was sie in der letzten Woche ganz besonders aufgeregt hat. Dabei ist keine These zu steil, keine Überspitzung pointiert genug, keine Metapher zu schräg. Gegenmeinungen sind explizit erwünscht, genauso wie das Argumentieren als Advocatus Diaboli. Denn vor allem geht es um Diskussionskultur. Wichtig sind nur intellektuelle Aufrichtigkeit und der Humor, sie zu ertragen. 

Dinge, die bewegen und wütend machen. Mal geht es um die deutsche Vorauswahl der Eurovision Songcontest Teilnehmer*innen, mal um den deutschen Punk, mal um bewusste oder unbewusste Fehl- und Desinformation und wie man sie entlarvt. 

Im zweiwöchigen Rhythmus gibt es mit "LEIDER GEIL" für alle Unterstützer*innen ein Sonderformat mit Gästen aus Kunst, Kultur und Krawall. Wer uns gar mit zehn Euro im Monat supported, bekommt eine Kolumne von Wolfgang und Dennis obendrauf. Einmal im Monat gibt es im Wechsel entweder eine Wasserstandsmeldung von Walk oder Diel zu der steilen These von einem/einer der (bis dahin) unglaublich vielen Supporter.

Der erste Gast im Format "LEIDER GEIL" wird Jörg Luibl (www.spielvertiefung.de) sein. Die Episode wird frei für alle. Alle kommenden Gast- und Sonderformate gibt es dann für alle Unterstützer*innen.

Musik, Literatur, Filme, Games, Politik, Zeitgeist: Kein kulturelles Minenfeld wird vermieden und alle sollten in Deckung gehen - das virtuelle Kantholz geht um.

Neueste Posts