Hallo du Liebe,

was mache ich und warum mache ich das.

Ich begleite und unterstütze Frauen ein positives Körperbewusstsein aufzubauen. 

Pipi in der Hose

“Wenn ich lache habe ich Pipi in der Hose.”

Immer wieder höre ich diesen Satz. Gründe gibt es verschiedene: 

  •  In der Schwangerschaft steht der Beckenboden unter starker Belastung, das Gewicht des Babys und der Gebärmutter drückt auf den Muskel.  
  • Ein schwacher Beckenboden nach einer Geburt, vor allem beim Sport, Lachen, Husten oder Niesen.
  • Eine Senkung der Beckenorgane (Gebärmutter oder Blase).
  • Nach Operationen im Beckenbereich oder auch
  • in den Wechesljahren aufgrund von Hormonveränderung

Viele sind betroffen und schweigen. Doch du bist nicht allein. Nach der Deutschen Kontinenz Gesellschaft ist jede dritte Frau von Blasenschwäche betroffen und rund 10% aller  Männer und Frauen (1) Nach einer Geburt sind zeitweise deutlich mehr  Frauen betroffen.

Ich finde das muss nicht sein. Du hast es selbst in der Hand. Ich möchte dir zeigen wie du dir selbst helfen kannst du dein Wohlbefinden verbessern kannst.

Der Beckenboden ist ein sehr sensibler Bereich unseres Körpers. Hier  liegt unser Kraftzentrum und er gibt uns sowohl körperlich als auch geistig Halt. Er ist Schatzhüter unserer Lust, verschließt unseren Oberkörper nach unten ab, trägt unsere Organe und während einer Schwangerschaft das Baby.

Durch einen elastischen Beckenboden kannst du ein positives Körperbewusstsein aufbauen. 

"Mit einer stabilen Mitte strahlst du von Innen heraus und bündelst deine Kraft für den Mama-Alltag."

Beckenbodentraining - für die junge moderne Frau

Ich zeige dir in meinen Kursen einfache und effektive Übungen für deinen Beckenboden, damit du deine neue Lebenslage körperlich meistern kannst. Du darfst dich wieder fit und frei fühlen. 

Wahrnehmung, Anspannung und Entspannung in Verbindung mit der Atmung sind die Bestandteile des Beckenbodentrainings. Du erhältst mehr Vitalität und  Balance. 

Mein Kurs Beckenbodenfitness formt deinen Körper, stärkt dein Selbstbewusstsein und hat einen positiven Einfluss auf dein psychisches Wohlbefinden.

Selbstbestimmt kannst du dich für Freiheit, Gesundheit, Selbstbewusstsein und Uneingeschränktheit entscheiden.

Alles Liebe, Julia

www.juliadiefenbach.de