Zum Hauptinhalt springen

Diversity-Coach Ellen Wagner: "Ich hatte diese komplette Wurzellosigkeit"

Liebe*r Unterstützer*in,

schon mal vorab: Leider bin ich beim Deutschen Podcast Preis leer ausgegangen. 🤷🏻‍♂️ "Die Drinnies" haben die Kategorie "Bester Independent Podcast" gewonnen. Glückwunsch an die beiden!

In dieser Episode der Work-Edition spreche ich mit Ellen Wagner. Ellen ist Diversity-Coach und arbeitet in den USA und Deutschland. Die 41-Jährige spricht im Podcast über die Suche nach ihren leiblichen Eltern, Rassismus in queeren Spaces und Homophobie in der Schwarzen Community –  und darüber, warum sie sich bei Workshops manchmal auf den Boden schmeißt.

Ellen erzählt, was ihr Gentest ergab, wie ihre (Adoptiv-) Eltern auf ihre Partnerin reagierten und warum Post-Ists bei rassistischen Übergriffen helfen können.

Hört unbedingt mal rein 👇🏼

Danke für euren Support und fürs Daumendrücken, viel Spaß beim Hören und liebe Grüße, Frank

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.