Zum Hauptinhalt springen

Podcasterin Linda Hamoui: "Ich dachte, ich darf kein Spaß haben"

Liebe*r Unterstützer*in,

in dieser Folge habe ich Linda Hamoui zu Gast. Ihr kennt sie vielleicht von ihrem Podcast "Hamam Talk".

Wir reden über ihre deutsch-syrische Identität. Warum sie sich für den Dönerladen ihrer Eltern schämte, weshalb sie ein schlechtes Gewissen hatte, wenn sie sich amüsierte und wieso sie den Podcast Hamam Talk ins Leben rief.

Es geht um Pizzakartons falten, Klischees über Araber und Panikattacken nach den Anschlägen in Hanau, um eurozentrische Perspektiven und wie stark sie die Hilfe für Geflüchtete belastete (Foto: Frank Joung).

Hört gerne rein!

Viel Spaß mit dem Gespräch!

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.