Zum Hauptinhalt springen

Nachhaltige Bewässerung:

Förderung fränkischer Pilotprojekte

Das  Bayerische Umweltministerium hat ein Pilotprogramm zur nachhaltigen,  umweltgerechten, landwirtschaftlichen Bewässerung gestartet. Mit  insgesamt bis zu 40 Millionen Euro sollen vier fränkische Projekte im  Spalter Hügelland, in Nordheim, Iphofen und Oberschwarzach unterstützt  werden. Franken ist besonders von Trockenheit betroffen, dort fällt im  Vergleich rund ein Drittel weniger Niederschlag als in Südbayern.

https://www.gemeindezeitung.de/homepage/index.php/inhalt/artikel/fachthema/3932-gz-9-2021-gz-nachhaltige-bewaesserung-foerderung-fraenkischer-pilotprojekte

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.