Zum Hauptinhalt springen

Landesgartenschau 2020 in Ingolstadt:

Inspiration Natur

Mit einem Jahr Verspätung öffnete die Landesgartenschau  Ingolstadt 2020 ihre Tore nun auch für die Öffentlichkeit. Von  offizieller Seite rechtlich als „Botanischer Garten“ eingeordnet, wurde  gerade noch rechtzeitig die Erlaubnis erteilt, unter Einhaltung des  Sicherheits- und Hygienekonzepts die neu angelegte Grünfläche zu  besuchen. Möglich sind ausgedehnte Spaziergänge über das  Gartenschaugelände, Picknicke und Gastronomie to go bis zu einer  maximalen Besucheranzahl von 2.500 pro Tag. Eine Voranmeldung ist  deshalb notwendig.

https://www.gemeindezeitung.de/homepage/index.php/inhalt/artikel/kommunale-praxis/3935-gz-9-2021-gz-landesgartenschau-2020-in-ingolstadt-inspiration-natur

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.