Hier findet ihr meine Rezepte & kulinarische Inspiration

von Anna-Maria

Wähle deine Mitgliedschaft

Hallo liebe/r Leser/in, ​ Alle, die sich schon lange ein Kochbuch von mir wünschen, muss ich leider enttäuschen, dafür fehlt mir 1. die Zeit und 2. der Verlag, denn bisher hat niemand angeklopft. Enttäuscht bin ich darüber nicht, denn ich stelle es mir ziemlich anstrengend vor unter Zeitdruck unzählige Rezepte zu kreieren denn wie ihr wisst, es fehlt mir die Zeit. ​ ​Hierfür habe ich aber Zeit: euch regelmäßig online mit neuen Rezepten zu versorgen, quasi wie in einer App. Wer mir schon eine Weile im weiten Web folgt - sei es auf meinem zur Zeit stillgelegten Blog oder auch bei Instagram -  wird wissen, Essen und Geschmack stehen bei mir an oberster Stelle. Außerdem habe ich auch immer ein bisschen ein Auge auf die Ästhetik. Sollte ein Gericht dennoch mal absolut furchtbar aussehen: habt Nachsicht, dann schmeckt es einfach so unfassbar gut, dass ich es euch nicht vorenthalten konnte. Oder aber das Kind hatte Hunger und ich keine Zeit zum hübsch anrichten. Kommt vor. ​ Das alles ist normal. Hier geht es um normale Küche: bodenständige Gerichte, schnelle Gerichte (solche, die man sogar so schnell zubereiten kann, dass es das Kind nicht schafft in der Zeit die Küche zu verwüsten) aber auch besondere Wochenendmahlzeiten die etwas länger dauern, für Essen in Gemeinschaft oder aber auch allein, wenn man traurig ist und reinhauen will, wenn man traurig ist und mit Bedacht essen möchte, ob Fleisch, ob Fisch, ob vegetarisch. Ihr findet hier in Zukunft eine wilde Mischung ganz nach meinem Geschmack und ganz sicher auch nach eurem. Warum dafür monatlich einen kleinen Obolus zahlen? Seht es als Unterstützung für mich: es ist die Einladung auf einen virtuellen Kaffee, der minimale Beitrag zum nachhaltigen Kochbuch in dieser digitalen Form, ein gutes Stück Butter in bester Qualität, eine kleine Packung Bio-Eier, ein Dankeschön für meine monatliche kulinarische Rezeptsammlung. Ihr erhaltet von mir 12 Rezepte im Monat, also 3 Rezepte pro Woche. Das sind napp 40 Cent pro Rezept, dafür könnt ihr beim nächsten Einkauf den Jute-Beutel mitnehmen und auf die Papiertüten verzichten :) Und um das mal transparent zu machen: von den Einnahmen gehen knapp 23% an Steady, 77% bleiben bei mir. Ihr motiviert mich damit an den Kochtöpfen sehr, außerdem unterstützt mich das enorm bei der Produktauswahl, denn nur gute Produkte schaffen gute Speisen. So, ich muss jetzt aber mal in die Küche naschen gehen - kommt doch mit!

Neueste Posts