Zum Hauptinhalt springen

Eigenheim = Unsinn

Viele Menschen wünschen sich ein eigenes Haus. Aber ist es – für die, die es sich leisten können – sinnvoll, eines zu bauen? Die Antwort von Bau·ministerin Geywitz ist ein klares Nein. Sie nennt den Bau eines Ein·familien·hauses unsinnig – sowohl ökologisch als auch ökonomisch.

Möchtest du weiterlesen? Dann werde Mitglied! So hilfst du mir, meine Arbeit zu finanzieren und du bekommst noch viel MEHR "Einfach Deutsch" von mir.

Werde Unterstützer*in!

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.