Zum Hauptinhalt springen

Texte laut vorlesen (lassen)

Mein jüngster Sohn hat erhebliche Lese- und Verständnisprobleme. Schon immer. Schon vor ewigen Zeiten hatte eine Lehrerin (bzw. eine nicht an der Schule aktive Förderschullehrerin) dringend empfohlen, er solle mit technischen Hilsmitteln wie einem Iphone oder Ipad unterstützt werden. 

Das erfolgte dann so nie. Jetzt ist er ohne Schulabschluss auf eine Berufsschule und ich mache mir so meine Gedanken...

Während andere Kinder eben sich relativ schnell einen Text und damit verbundene Informationen und Aufforderungen erschliessen konnten, dauert es bei ihm länger. Zu lange. Eine Schulbegleitung hat es dann teilweise aufgefangen oder wir als Eltern. Indem die Texte gemeinsam oder eben auch allein laut vorgelesen wurden. Vor einiger Zeit bin ich dann auf mögliche Apps aus dem Bereich der künstlichen Intelligenz gestossen. Ehrlich gesagt : Damals waren sie nur auf englisch und mir zu teuer. Dabei hatte ich durchaus überlegt, ob das auch für mich hilfreich sein könnte, wenn ich eben einen Text nicht nur auf einem Wahrnehmungskanal lese, sondern zeitgleich mit unterlegten Text auch hören kann. Am besten in einer eigenen Geschwindigkeit für mich. Ideal wäre, wenn dann auch noch der Inhalt zusammengefassst wird und wichtige von unwichtigen Aspekten getrennt würde... Ich habe mich jetzt nochmal für 3 Tage Probe bei Speechify.com angemeldet. (Ich erhalte von denen keine Werbeeinnahmen oder so).  Gefällt mir gut, da es jetzt eben auch Stimmen in verschiedenen Sprachen gibt. Ist aber eben kein billiger Spass. Und ich muss noch schauen, was die Browser bzw. Webseiten eben "allein" schon können. Wer hat da Erfahrung bzw. wie nutzt ihr da Funktionen vom Rechner oder Smartphone, um Texte besser zu erschliessen und "verstehen" zu können ?

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.