Zum Hauptinhalt springen

Am nächsten Donnerstag, dem 28.10.2021 gibt es das nächste Webinar.

Start 19 Uhr

Thema : ADHS und soziale Phobie bzw. Unsicherheit und Grübeln / Worry

Wie sie die Angst und Unsicherheit im Kontakt mit anderen Menschen überwinden

Sind Sie jemand, der sich ständig denkt, dass andere sich über ihn lustig machen oder schlecht über ihn denken? Haben Sie Angst, außerhalb Ihrer sicheren Bezugsgruppe zu sein? Hoffen Sie, von anderen Menschen nicht angesprochen zu werden? Sprechen Sie sehr leise oder mit monotoner Stimme? Sind Sie unsicher, wie man mit anderen Menschen redet? Und als Folge : Sind sie dann einsam und weitgehend isoliert?

Dieses Webinar ist für Sie. Suchen Sie Hilfe? Wollen Sie Ihren sozialen Gedankenblockaden, Selbstunsicherheit und Angst vor anderen Menschen endlich begegnen?  ADHS ist eine Störung, die zusätzliche Stufen von Schwierigkeiten mit sozialen Interaktionen beinhalten kann. Viele Menschen mit ADHS können in sozialen Situationen aufgrund von ineffektivem Kommunikationsverhalten, Redestörungen oder Verhaltensauffälligkeiten eingeschränkt sein. Aber eben auch die besondere Reizoffenheit und Sensibilität, Probleme im Umgang mit zu starken negativen Gefühlen oder Kritik sind typisch und hemmen soziale Beziehungserfahrungen  In diesem Webinar werden die verschiedenen Ursachen und Symptome von Unsicherheit  und chronischem Grübeln / Sorgen (engl. „Worry“) bei Menschen mit ADHS sowie die entsprechenden Therapieansätze beleuchtet.

Hier ist der Link zur Webinar-Anmeldeseite auf meinem Blog : 

Kosten : 15 Euro (nicht 14.99 wie da behauptet) Bitte beachte : Schau auch im Spam-Ordner, ob ggf. Benachrichtigungen mit dem Link auftauchen. Sonst Email an mich unter webpsychiater@gmail.com

https://adhsspektrum.com/adhs-webinare-online-coaching/

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.