Ich sehe was was du nicht siehst

       Können meine Bilder im Kopf, meine Bilder auf der Bühne dich erreichen? Wo bin ich? Und wo bist du? Wie sind du und ich beteiligt? Wann wird es emotional? Warum sind wir ergriffen oder auch nicht? Weshalb verbinden wir uns mit dem Geschehen auf der Bühne oder sind gelangweilt? Gibt es eigentlich eine Allgemein-Ästhetik die für alle gilt? 

Wenn es so wäre…

Manchmal sind bestimmte Objekte und deren Benutzung, Texte oder auch Musik ausreichend. Ich bin erinnert an eine bestimmte Situation, ein Gefühl. Plötzlich erschließt sich etwas für mich. Schon länger sind einzelne Themen in mir, machen sich breit und dann dürfen sie sich endlich setzen. Bitteschön, nehmt Platz! Ich schaue zu, ich höre und nehme wahr. Die Personen vor mir auf der Bühne berühren, wenn sie selbst berührt sind. Und das berührt mich. 

Was hat das da vorne mit mir zu tun? 

Was ist, wenn ich die bewegten Bilder auf der Bühne nicht lesen kann? Was brauche ich um Choreografie lesen zu können? Wie kann ich ein Thema so verbildlichen, dass es für die Mehrheit lesbar ist?

Eine gewisse Abstraktion und bestimmte Freiheit in der Art und Weise der Darstellung machen es Zuschauer:innen schwierig. Zu groß ist der Zwischenraum zwischen Handlung | Bewegung und Bedeutungszuweisung. Ist ja meiner - mein Kopfkino, mein Zwischenraum. 
Gibt es eine Art Bildersprache die von der Mehrheit der im Zuschauer:innensaal sitzenden verstanden wird? Wie kreiere ich eindringliche Bilder die massentauglich sind? Ich möchte verstanden werden. Ist das (m)ein Ziel? Massentauglichkeit? Verliert es im gleichen Zuge nicht an Tiefe?


Kunst ist eine Nische, nicht wahr? 

Oder geht es gar nicht ums Verstehen. Geht es vielmehr um das diffuse Wahrnehmen mit Augen, Ohren und dem ganzen restlichen Körper und dem Verdauen in Gefühlsbilder. 

Kunst ist ästhetisch. Und welche Ästhetik spricht nun wie und wen an? Interessant. Wer ist im gleichen Kinosaal und schaut den selben Film? 

Komm, wir teilen uns eine Nische, wenn du siehst was ich sehe. 

Comments are available for members only. Join the conversation …