Back to posts

Es gibt uns noch!

Liebe Unterstützer*innen, 

es tut uns leid, dass es so lange still war um „Deine Korrespondentin“. Chefredakteurin Pauline Tillmann hat im Juni ihr zweites Baby – die zauberhafte Amrai – zur Welt gebracht und gleichzeitig versucht, das Projekt  am Leben zu halten. Zugegebenermaßen lag der Fokus darauf, weiterhin jeden Mittwoch hochwertige Geschichten zu publizieren. Die Kommunikation mit der (unterstützenden) Community wurde dementsprechend etwas stiefmütterlich behandelt. 

Dafür möchten wir uns entschuldigen! Pauline ist eine One-Woman-Show und kümmert sich alleine um das Projekt. Jede Korrespondentin liefert alle 6 Wochen einen Artikel über spannende Frauen weltweit, aber bei ihr laufen alle Fäden zusammen. Da sie persönlich stark eingespannt war, musste sie besonders priorisieren. 

Wir hoffen nicht, dass das dazu geführt hat, dass ihre Motivation, das Projekt zu unterstützen, gelitten hat. Denn es gibt tolle Neuigkeiten! Wir wurden in der Zwischenzeit zu den „Kultur- und Kreativpiloten Deutschlands“ ausgewählt: https://kultur-kreativpiloten.de/titeltraeger/deine-korrespondentin. Und auch sonst ist Pauline – mit Baby – sehr viel auf Podien unterwegs, um noch mehr Menschen von dem Projekt zu erzählen. Zuletzt war sie zum Beispiel beim Campfire Festival in Düsseldorf und hat dort, gemeinsam mit Nah-Ost-Korrespondentin Sabine Rossi, unseren letzten Kaminabend veranstaltet. 

Wir tun also was wir können, aber durch die begrenzten finanziellen Mittel (wir haben weder eine reiche Stiftung im Rücken, noch eine*n potente*n Mäzen*in) ist das nicht so viel wie wir es uns wünschen würden. Wir bitten dafür um Verständnis und wünschen Ihnen allen ein großartiges Jahr 2019! Bleiben Sie uns gewogen und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter, der bald alle 2 Wochen erscheint. Darüber bleiben Sie am besten über unsere Geschichten und auch darüber, wie es mit uns weitergeht, informiert!