Zum Hauptinhalt springen

Gerhard Senft ist ein österreichischer Ökonom und Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Wirtschaftsuniversität Wien Senft ist ausgebildeter Ingenieur auf dem Gebiet des Maschinenbaus und war beruflich im Industriaanlagenbau tätig. Seine Diplomarbeit und seine Dissertation im Fach der Volkswirtschaft wurden von der Arbeiterkammer mit Preisen ausgezeichnet. 2001 erhielt er den Theodor-Körner-Preis im Fachbereich der Wirtschaftswissenschaften. Er ist aktives Mitglied der Pierre-Ramus-Gesellschaft.

https://www.youtube.com/watch?v=RZQsup6E_WU

Timeline:

3:25 - William Goodwin, Michail Bakunin, Francesc Ferrer i Guàrdia

4:06 - Justizskandal an dem jährlich erinnert wird (1. Mai) #mayday

8:25 - August Vincent Theodor Spies

17:40 - Pierre #Ramus (Rudolf Großmann)

21:25 - Gedanken zu #Sokrates

32:44 - Unschuldig verurteilt: Sacco und Vanzetti (Film: https://www.moviepilot.de/movies/sacc...)

46:47 - #Radikalenerlass (https://www.bpb.de/kurz-knapp/hinterg...)

47:20 - Rolf Hochhuth - Juristen

48:25 - Radha DSouza: Doppelmoral westlichen Rechts

51:00 - Shoutout an Dr. Peter Seyferth

53:05 - Ramus und Anarchisten über den Ukrainekrieg

57:07 - Junger #Marx - 1842: #Holzdiebstahlsgesetz

1:01:49 - Julian Assange

1:05:44 - Silvio Gesell, Otto Neurath, Gustav Landauer - Münchner Räterepublik

Abonniert den  Kanal und gebt uns ein LIKE!

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.