Ep68: Laura Tiefenthaler (Exped-Kader | Patagonien | Eiger solo)

Laura Tiefenthaler kennen manche aufmerksamen Hörer schon aus den Folgen mit Raphaela Haug (Episode 4 und 10) oder aus der Berichterstattung rund um das DAV Exped-Kader. Spätestens seit Ende März dürfte dann jeder ihren Namen kennen, der etwas mit Bergmagazinen oder Social Media am Hut hat: Laura kletterte die Eiger Nordwand solo - als erste Frau nach Catherine Destivelle im Jahr 1992. Ein kleines Detail rückt diese Leistung nochmal in ein besonderes Licht, denn für Laura war diese Aktion das erste Solo überhaupt. Wir sprechen über ihre Zeit im Kader, über den anschließenden Spagat zwischen Medizinstudium, Bergführerausbildung und der Leidenschaft fürs Klettern, über ihre schöne und gleichzeitig gar nicht so schöne Zeit in Patagonien und natürlich über den Eiger.

Mehr Informationen zu Laura gibt es auf Instagram.

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.