Zum Hauptinhalt springen

ZP71: Lena Müller (Klimafreundlich klettern)

Lena Müller war vor ziemlich genau zwei Jahren schon einmal bei mir im Bus - damals ging es vor allem um ihre Begehung der Trad-Route PRINZIP HOFFNUNG, aber auch schon um ihre Bemühungen, ihren persönlichen Klettersport klimafreundlicher zu gestalten. Nachdem vor wenigen Wochen der Film ALPS-TO GO veröffentlicht wurde, in dem es unter anderem auch um sie und ihre Arbeit fürs Klima geht, haben wir uns noch einmal getroffen - wir sprechen über ihre persönliche Entwicklung in den vergangenen Jahren, über ihre Erfahrung, das Klettern mit einer Anreise per Bahn und Rad zu verbinden, über ihre Arbeit als Vortragsrednerin und natürlich auch über ihr ganz aktuelles Projekt, das jetzt gerade fertig wurde: Ein kostenloses Guidebook, das Klettergebiete in Tirol vorstellt, die per Öffentlichem Nahverkehr und Fahrrad gut erreichbar sind.

Ich wünsche Euch eine geballte Ladung an Inspiration bei meinem Gespräch mit Lena Müller über Nachhaltigen Klettersport.

Links:

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.