Das zweite Album: Cirkusarna

Es ist soweit! Ihr seid herzlich eingeladen: auf eine wilde Reise durch Osteuropa, einen verschlafenen Moment auf Karl-Marx-Städter Dielen, bäuchlings auf eine pfeifende Dachkante in Portugal – oder auf einen Roadtrip eurer Wahl.

(Bildbeschreibung: Auf einem gepflasterten Gehsteig steht ein merkwürdiges Ensemble von Gegenständen: ein samt-blau ausgekleidetes Köfferchen, das Essbesteck und einen Klavierstimmschlüssel enthält, ein rot-weiß-kariertes Sitzkissen, eine Querflöte, eine Ananas und ein Apfel, ein Schneebesen und ein Metronom.)

Heute veröffentlichen wir unser zweites Album: "Cirkusarna" könnt ihr ab sofort auf Bandcamp anhören, liebhaben, herunterladen und auf Wunsch auch mit Geld bewerfen.

https://studiofatal.bandcamp.com/album/cirkusarna

Wir haben das Projekt studio fatal unmittelbar aus der Not der prekären Suche nach freier Musik für Filme, Theaterstücke und Performances gegründet. Daher ist es uns eine große Ehre, anlässlich der Veröffentlichung von Neuem die vorangegangen Stücke unter eine freie Lizenz zu stellen. Alle Titel vom ersten Album "Noir" sind von nun an unter der Creative-Commons-Lizenz CC-BY zur Bearbeitung und Einbindung in eure eigenen Werke freigegeben.

(Veröffentlicht am 22. November 2019)

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …