Der soziopathische Opa

Dir wurde dieser Newsletter weitergeleitet? Smart Casual liefert montags bis freitags die wichtigsten Nachrichten aus Wirtschaft und Technologie. Hier abonnieren!

Abonnent:innen-Umfrage <3 

Der Smart Casual Newsletter erscheint seit Januar werktäglich, und seit der vergangenen Umfrage sind mehr als ein Jahr vergangen und hunderte Abonnent:innen hinzu gekommen. Deshalb bitten wir euch um euer Feedback, damit wir Smart Casual verbessern und für euch noch wertvoller machen können. Hier könnt ihr den kurzen Fragebogen dafür ausfüllen – vielen Dank für eure Unterstützung! 

Stagflationsverweigerer? 

Wenn die Inflation steigt und das Wirtschaftswachstum stagniert oder sogar schrumpft, spricht man von einer Stagflation. Wirtschaftsforscher:innen sehen darin eine Gefährdung des Wohlstandes, da eine Lohn-Preis-Spirale droht. In den USA wird seit längerem über eine anbahnende Stagflation diskutiert. In der EU wäre eine solche Entwicklung angesichts der aktuellen Lage auch naheliegend, doch die EZB hat bis vor einigen Wochen noch die Gefahr einer Stagflation in der Eurozone negiert

Das Stimmungsbild dürfte sich allerdings geändert haben. Einerseits wurde beim Treffen im März intensiv über eine Zinserhöhung diskutiert, was wohl eine baldige Zinswende bedeutet – denn bislang wollte die EZB den Leitzins im Gegensatz zu den Kollegen in den USA nicht anheben. Andererseits kam auch das Thema Stagflation auf den Tisch, der Krieg sei ein stagflatorischer Schock. Offiziell erwartet die EZB noch keine Rezession für das aktuelle Jahr, sondern nur eine Konjunkturflaute. 

Wer sich trotzdem mental auf eine Stagflation einstellen will, findet das Phänomen und seine Auswirkungen in diesem Beitrag näher erklärt.

https://www.youtube.com/watch?v=3-sHFM51mEE

Weitere News

Das deutsche Startup Grover holt sich eine Finanzierung in Höhe von 75 Millionen Euro, womit die Bewertung des Leihplattform für Handys und andere Elektrogeräte auf eine Milliarde Euro steigt. (Gründerszene)

Peter Thiel macht bei der Bitcoin-Konferenz in Miami die alte Garde der Investoren dafür verantwortlich, dass die Kryptowährung noch nicht auf 100.000 US-Dollar gestiegen ist. Warren Buffett bezeichnete er in diesem Zusammenhang als "soziopathischen Opa". (Bloomberg)

Buffetts Fonds Berkshire Hathaway steigt übrigens mit 11,4 Prozent bei HP ein, was bei dem IT-Konzern gestern für einen Kurssprung von knapp 15 Prozent sorgte. (Reuters)

Ferrero muss zahlreiche Produkte wegen Salmonellen zurückrufen, 105 Infektionen wurden innerhalb der EU bereits gemeldet. (SZ)

Russlands Arbeitslosigkeit könnte sich dieses Jahr auf mehr als neun Prozent verdoppeln und damit den höchsten Stand seit zehn Jahren erreichen. (Bloomberg)

Fürs Wochenende

Zum Hören: Welche Branchen werden in Zukunft dominieren, und wie gründe ich ein Startup ohne Idee? Die Antworten darauf hat Nina Wöss von Female Founders im aktuellen Smart Casual Business Podcast

Zum Lesen: Zwar schon ein paar Monate alt, aber Ray Dalios "Principles for dealing with the new world order" ist im Hinblick auf die wirtschaftliche und geopolitische Situation aktueller denn je, denn die Weltordnung wird gerade tatsächlich neu geschrieben. Eine Zusammenfassung des Buchs gibt es als Video auf Youtube. 

https://www.youtube.com/watch?v=xguam0TKMw8

Und hier noch mal ein Hinweis auf die Abonnent:innen-Umfrage, freue mich auf euer Feedback! 

Schönes Wochenende!

Lisa

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.