Zum Hauptinhalt springen

"It's gonna be a tough earned victory"

Wie produziert man eigentlich kugelsichere Westen auf eigene Faust? Als am 24.2.22 die russische Invasion in der Ukraine begann, konnte es Madina Katter kaum glauben. Ihre ukrainischen Freund:innen aus Kiew mussten fliehen – oder ihr Land verteidigen. Sie wollte ihnen helfen. Und stellte schnell fest: Mindestens genauso wie Essen oder Medizin brauchten sie kugelsichere Westen. Also gründete Madina, die eigentlich in Berlin in der Startup-Szene arbeitet, mit einigen von ihnen eine Produktion genau dafür. Inzwischen haben sie mehrere hundert hochfunktionale Westen geliefert. Im Plus-Interview erzählt sie, wie man mit so einem speziellen Startup anfängt, was sie den Schreiber:innen des offenen Briefes entgegnen würde und warum sie immer noch versucht, an ein gutes Ende zu glauben.

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.