Helfen Sie mit, Literaturschaffende zu fördern!

Litrobona: Die digitale Plattform für Literatur in und aus Österreich mit eigener Zeitschrift
von Barbara E. Seidl

Wähle deine Mitgliedschaft

Bisher unterstützen 13 Mitglieder Litrobona. Plattform für Literatur in und aus Österreich mit 90 € im Monat

Aktuelles Ziel

45% von 200 € im Monat erreicht
Steady ist eine neue Form, Kulturjournalismus wertzuschätzen. Für mich bedeutet das, noch mehr innovative literarische Projekte in und aus Österreich fördern zu können. Danke!

Sie wollen mithelfen Literaturschaffende zu unterstützen?

Werden Sie Freund*in und Unterstützer*in von Litrobona!

"Es war immer schon mein Traum, eine Plattform zu schaffen, auf der vor allem junge AutorInnen, Kleinverlage und kleinere Buchhandlungen sichtbar gemacht werden." 

Barbara E. Seidl (Gründerin von Litrobona)

In diesem Sinn möchte Litrobona mit interessanten Portraits, Rezensionen, Veranstaltungstipps und einer eigenen Literaturzeitschrift einen Beitrag zur Verbreitung und Förderung moderner österreichischer Literatur leisten.

Um Literaturschaffende in und aus Österreich noch besser unterstützen zu können, etwa mittels bezahlter Publikationen und Lesungen, brauchen wir Ihre Hilfe.

Was passiert mit dem Geld?

Die Einnahmen aus dieser Aktion fließen in die Planung und Umsetzung unserer neuen Literaturzeitschrift mit Texten rund um Literatur in und aus Österreich. 

Was haben Sie davon?

Wählen Sie ein Paket aus und erhalten Sie noch vor allen anderen die neuesten Ausgaben unserer Literaturzeitschrift sowie Zugang zu exklusiven Posts, Veranstaltungstipps und Einladungen und Vergünstigungen für zukünftige Workshops und Veranstaltungen.

Sie wollen lieber eine freie Spende per Erlagschein oder Online-Überweisung zahlen?

Kein Problem! Senden Sie einfach ein E-mail an kontakt@litrobona.com und wir schicken Ihnen Erlagschein und/ oder Konto-Information zu.

Alternativ können Sie auch eine freie Spende auf https://ko-fi.com/litrobona überweisen (keine Gebühren).

Vielen Dank, dass Sie die Arbeit von Litrobona und unseren Einsatz für Literaturschaffende unterstützen!

Neueste Posts