Zum Hauptinhalt springen

Aktuelles aus dem Jugendleiter-Blog im Augst 2022

Liebe Freund*innen des Jugendleiter-Blogs,

schon wieder ist ein Monat rum und ich melde mich bei euch mit den neuesten Ideen und Tipps für eure Jugendarbeit. Dank der Unterstützung durch eure Mitgliedschaften ist es mir weiterhin möglich, jede Woche neue große Inhalte und Ideen zu entwickeln. DANKE dafür – ich bin wirklich glücklich, dass ihr mir das ermöglicht.

Im Juli war es mir so möglich, den neuen Escape Room „Der verschwundene Hausmeister“ zu veröffentlichen – ebenso wie ein mehrteiliges Gruppenstunden-Programm, mit dem ihr Kindern und Jugendlichen Politik näherbringend könnt, eine Wald-Schatzsuche, das Highlights-Spiel „Die Bremer Stadtmusikanten“ und das Ferienlager-Konzept zum Umweltschutz. Für mich immer wieder in Highlight ist daneben die Trend-Kolumne, mit der ich euch aktuelle Trends und Studien aus der Lebenswelt von Kindern und Jugendlichen vorstellen möchte.

Rätsel und Downloads

Auch neu: 2 Rätsel-Downloads mit KenKen- und Samurai-Sudoku-Rätseln. Diese beiden eBooks sind ein Auftakt zu neuen Download-Inhalten, die als Wunsch von euch kamen. So sitze ich an mehr Downlaods, u.a. zu Halloween, Herbst, Advent und Co. Mehr dazu bald!

Ausblick August/September

Für den August steht nun ein neues eBook auf der Agenda. In diesem schaue ich vertieft auf das Thema Nachhaltigkeit in der Jugendarbeit. Zu dem Thema findet ihr außerdem schon jetzt sehr viele Inhalte, zum Beispiel hier in der Themenwelt gebündelt.

Ein Blick in die Zukunft wagen mehrere Inhalte, u.a. ein Gruppenstunden-Programm mit dem Titel „Mein Weg – Meine Ziele“ für Jugendgruppen, ein Modul für Gruppenstunden zu den Berufswünschen sowie eines zu gesunder Ernährung. Außerdem auf der Agenda steht eine Elfen-Schatzsuche, ein Social-Media-Outdoor-Action-Spiel, bei dem Likes gesammelt werden müssen sowie ein Ferienlager-Programm mit dem Titel „Horror-Camp“. Okay, da habe ich echt was vor. 

Da ich den September nicht in Deutschland verbringen werde, sondern eine große Reise vorhabe, werde ich auch einige Inhalte für den September vorbereiten und mich danach wieder im Oktober ausführlich bei euch melden. Wie immer gilt: Bei Fragen, Lob, Kritik oder so, schreibt mir gerne. Ich freue mich immer über eure Rückmeldungen. Viele Grüße Daniel

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.