Zum Hauptinhalt springen

Als Woman@InnerWorkFirst gestaltest Du mit uns eine Welt voller mutiger, selbstbestimmter, kreativer, unangepasster Frauen.

Nur Du entscheidest über Dein Leben und Deine Karriere: Mit Deinem Commitment zu Deiner individuellen Inner Work First-Ausrichtung.
von Janine Tychsen

Wähle deine Mitgliedschaft

Wie würde sich Dein Leben verändern, wenn Du Dich für ein selbstbestimmtes, kreatives und unangepasstes Leben entscheidest und anfängst, Dich mit Deiner inneren Stärke auseinanderzusetzen?

Wie wäre Dein Leben als Frau, wenn Du Dich von Perfektionismus, Erwartungsdruck, Selbstverurteilung, Mangeldenken, Glaubenssätzen und Menschen verabschiedest, die Dir nicht gut tun?

Mit der Women@InnerWorkFirst-Community komme ich dem Wunsch vieler Frauen aus meinen Coachings nach, sich noch intensiver und tiefgreifender mit Gleichgesinnten auszutauschen und zu wachsen.

Warum die Women@InnerWorkFirst-Community DICH braucht? 

Viele Frauen leben nicht die Lebensqualität, in der sie sich vollends entfalten können. Sie sind gefangen in inneren blockierenden Überzeugungen wie: Ich bin nicht gut genug! Ich kann das nicht! Ich werde nicht respektiert! Ich bin nicht klug genug! Ich bin nicht interessant genug! Andere können es besser! Und so weiter.... 

Die Women@InnerWorkFirst-Community kennt all das nur allzu gut und geht diesen Gedanken und Glaubenssätzen als gleichgesinntes Team an den Kragen. Du siehst: Du bist nicht allein!

Mit uns findest Du einen sicheren Raum des Mutes und der inneren Ausrichtung, um mit Stärke, Selbstbewusstsein, Sinn und Freude all Deine Herausforderungen zu meistern, die Dir das Leben vor die Füße wirft. Und wir finden in Dir eine weitere Frau, die sich traut, sichtbar zu werden und als Vorbild für andere Frauen emporzusteigen. Weil Du jeden Tag mehr weißt, was Du kannst, wer Du bist und was Du zu geben hat.

Werde Teil unserer nährenden Women@InnerWorkFirst-Community und gestalte mit uns eine Welt voller mutiger, selbstbestimmter, kreativer und unangepasster Frauen.

Folge Deinem Flow und nicht vergessen: Inner Work First - und dann sehen wir weiter ...

Neueste Posts