Zum Hauptinhalt springen

Meine Mail mit dem Miro Board zur Digitalen Transformation wurde von euch sehr gut angenommen – heute gibt's erneut ein Miro Board für euch!

In meinem letzten Workshop für kubuzz.de ging es um das Thema "Online-Marketing Setup". Dabei liegt der Schwerpunkt nicht auf der Frage, wie man überhaupt eine Facebook Anzeige live bekommt, sondern welche Tools & Einstellungen vorgenommen werden müssen, um Anzeigen schalten zu können, die gut performen. 

Setup > Kreativität

Zwischen "eine Anzeige schalten" und "eine gute Anzeige schalten" liegen Welten. Meta und Google machen es einem seeeeeeehr leicht, eine Werbeanzeige zu schalten – aber die funktionieren eher selten.

Genauer gesagt: Sie funktionieren für euch nicht. Meta erwirtschaftet so oder so Gewinn mit euren Kampagnen. Daher ist das Erstellen einer schlechten Anzeigen auch so leicht.

Es gibt verschiedene Hebel, um Kampagnen aller Art zu verbessern. Mein Ansatz ist es, das Setup zu verbessern. Bauen die Kampagnen aufeinander auf? Werden die richtigen Ereignisse in den Pixeln getrackt? Gibt es Landingpages, die für die richtigen Suchanfragen ranken? 

Erst wenn die Grundlagen stabil sind, wechsle ich den Hebel: Jetzt geht es um die Kreativität. Könnte man in den Kampagnen die Texte optimieren? Die Bilder neu aufnehmen?

So kommt man step-by-step zu Kampagnen, die besser performen. 

https://miro.com/app/board/uXjVO8z-lqQ=/?share_link_id=927062618472

P.S.

Im Miro Board findet ihr Screenshots aus meiner digitalen Weiterbildung. Dort gibt es ausführliche Beschreibungen zu den Themen.

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.