Zum Hauptinhalt springen

Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen:

Forderungen zur Bundestagswahl

Der  Verband der Bayerischen Entsorgungsunternehmen hat seine Forderungen  für die kommende Bundestagswahl formuliert. Laut vbs-Präsident Otto  Heinz „zielen unsere Forderungen darauf ab, die Kreislaufwirtschaft  konsequent fortzuentwickeln. Das ist sowohl ökonomisch als auch  ökologisch von immenser Bedeutung. Wir werden unsere Forderungen  engagiert vertreten, um diese Botschaft zu verankern.“

https://www.gemeindezeitung.de/homepage/index.php/inhalt/artikel/fachthema/3958-gz-10-2021-gz-verband-der-bayerischen-entsorgungsunternehmen-forderungen-zur-bundestagswahl

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.