Zum Hauptinhalt springen

(GZ+-4-2021)

Eckpunktepapier zur Kulturarbeit:

Einst das Kummet, heute YouTube

Bezirk Unterfranken legt progressives Eckpunktepapier zur Kulturarbeit in der Region vor

Der Bezirk will in puncto Kultur neben Traditionellem  verstärkt Progressives fördern: Dies geht aus einem „Eckpunkteprogramm“  hervor, das im Kulturausschuss des Bezirkstags vorgestellt wurde. Die  ambitionierten Kulturziele beißen sich leider mit der prekären  Haushaltslage, wird Kultur in Unterfranken doch durch eine bezirkseigene  Stiftung finanziert. Die warf früher einmal 13 Millionen Euro ab. Heuer  wird nur noch die Hälfte ausgeschüttet.

Weiter: 

https://www.gemeindezeitung.de/homepage/index.php/inhalt/artikel/aus-den-kommunen/3732-gz-4-2021-gz-eckpunktepapier-zur-kulturarbeit-einst-das-kummet-heute-youtube

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.