Zum Hauptinhalt springen

VDV-Jahrespressekonferenz:

Neustart der Verkehrswende

Auf  coronabedingter Berg- und Talfahrt waren im vergangenen Jahr die  Fahrgastzahlen im ÖPNV sowie im Nahverkehr auf der Schiene. Wie  VDV-Präsident Ingo Wortmann bei der Vorstellung der Jahresbilanz 2020  hervorhob, stieg vor der Pandemie die Nachfrage im Vergleich zum Vorjahr  um vier bis sechs Prozent. Dann kamen die Beschränkungen mit bis zu 80  Prozent weniger Kundinnen und Kunden.

https://www.gemeindezeitung.de/homepage/index.php/inhalt/artikel/kommunale-praxis/3774-gz-5-2021-gz-vdv-jahrespressekonferenz-neustart-der-verkehrswende

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.