Zum Hauptinhalt springen

RIAS Bayern-Jahresbericht:

Antisemitismus ist der Kitt für Verschwörungstheoretiker

Welche Rolle spielten 2020 die Corona-Proteste in Bezug auf  Antisemitismus in Bayern, wie haben sich die Zahlen im Vergleich zum  Vorjahr entwickelt und welche Konsequenzen müssen Politik und  Gesellschaft daraus ziehen? Antworten auf diese Fragen gaben  verschiedene Diskussionsteilnehmer im PresseClub in München. Deutlich  wurde: Der Antisemitismus hat in Bayern durch die Corona-Krise erheblich  an Bedeutung gewonnen.

https://www.gemeindezeitung.de/homepage/index.php/inhalt/artikel/kommunale-praxis/3953-gz-10-2021-gz-rias-bayern-jahresbericht-antisemitismus-ist-der-kitt-fuer-verschwoerungstheoretiker

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.