Zum Hauptinhalt springen

informatorium familia historica - Ausgabe 6

Newsletter des Blogs Familienleben einst & heute

In dieser Ausgabe: Köln, Kurse, Kunst christlicher Kinderzucht, Kostkinder, Karins Keburtstag

Köln

Am Montag war ich in Köln auf einem Kurzbesuch. Dort habe ich an einem Projekt mitgearbeitet, das noch geheim ist. Aber meinen Unterstützer*innen konnte ich schon ein paar Einblicke gewähren. Zudem zeige ich in diesem Beitrag, wo ich aufgewachsen bin, und erzähle ein paar kleine Anekdoten.

https://steadyhq.com/de/familie-historisch/posts/620fd1c9-c6ae-40ef-a962-5577f230df2e

Kurse

Nicht vergessen! Im November und Januar finden die nächsten Kurse statt. Die Anmeldung ist nun eröffnet. Alle Kurse werden aufgezeichnet und können zu einem späteren Zeitpunkt angeschaut werden.

Do, 10. Nov 2022, 10 Uhr - Das Ende des Ammenwesens (vom DAIS als Fortbildung anerkannt) - Wir beschäftigen uns mit dem Beruf der Amme und dem Verschwinden dieses Berufsstands. 45 €.

Do, 24. Nov 2022, 10 Uhr - Der lange Schatten der schwarzen Pädagogik - Demütigende und unterdrückende Erziehungsmethoden haben mehrere Generationen an Kinderseelen zerstört. Die Auswirkungen spüren wir bis heute. Wir gehen in diesem Webinar den Ursprüngen und Folgen auf die Spur. 45 €.

Do, 12. Jan 2023, 10 Uhr - Brusternährung und Säugegeschäft (vom DAIS als Fortbildung anerkannt) - Wir betrachten, wie sich das Stillen im Laufe der Jahre geändert hat. 50 €.

Do, 26. Jan 2023, 10 Uhr - Generationenkonflikte einst & heute - Nervt die Verwandtschaft mit Erziehungstipps? Dann bist Du hier richtig. Auch als Kursleiter*in profitierst Du von diesem Kurs - schließlich sind Generationenkonflikte in allen Eltern-Kind-Kursen ein Dauerbrenner. 45 €

Kunst christlicher Kinderzucht

Das ist der Titel des Buches, das mir diese Woche von einer Twitterbekanntschaft geschenkt wurde. Unter diesem Tweet habe ich einige Zitate daraus zusammengetragen.

https://twitter.com/FamilienlebenEH/status/1576526564396650496?s=20&t=b55tJv2i3LeMO-VD-nsqBQ

Kostkinder

In diesem Blogbeitrag vom letzten Jahr erfährst Du von dem Pariser Brauch, Babys weg von den Eltern aufs Land zu schicken. Im 19. Jahrhundert fasste dieser Brauch in abgewandelter Form auch in Teilen Deutschlands Fuß. 

http://familie-historisch.de/index.php/blog/lebenslinien/kostkinder

Karins Keburtstag

Na, ich muss doch die Alliteration zuende führen! ;-)

Am kommenden Mittwoch habe ich Geburtstag! Wieder einmal in der 42. Kalenderwoche. Als großem Douglas Adams Fan gefällt mir das natürlich besonders.

Ich denke, ich werde zu dem Anlass ein Exemplar von "Bei meinem Kind mache ich das anders" verlosen. Über die Art der Aktion muss ich mir aber noch Gedanken machen. Auf jeden Fall werde ich es über die Social Media bekannt geben, also halte die Augen auf!

Wenn Du jedoch mir zu meinem Geburtstag eine Freude machen möchtest, dann werde Mitglied bei meinem Steady! Einfach auf diesen Button klicken und die Förderstufe auswählen. 

Herzliche Grüße

Karin Bergstermann

Newsletter
Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.