El Patojismo - Folge 85

Ein Projekt, das Welten verändert

Heute gibt es eine Folge, die nur zweitrangig etwas mit Kaffee zu tun hat. Es geht um ein Projekt und den Macher dahinter, auf das ich aber ohne niemals gestoßen wäre. Ein Projekt, dass sich für genau das einsetzt, wofür ich nach Guatemala geflogen bin, jungen Menschen Fähigkeiten vermitteln und die Möglichkeit geben ihr eigenes Potential zu entdecken.

In dieser Folge nehme ich dich also mit nach Jocotenango, einer kleinen Stadt direkt neben Antigua. Dort treffen wir einen echten Change Maker und holen uns jede Menge Inspiration und Motivation ab. Denn die Power, die Juan Pablo ausstrahlt, die Motivation, die er verbreitet, und die Inspiration sich für die eigenen guten Ideen einzusetzen sind förmlich greifbar, wenn er über sein Projekt El Patojismo spricht. Ich hatte bei diesem Besuch fast konstant Gänsehaut.

Also mach es dir bequem, zieht die Kopfhörer auf und mach dich bereit für eine besonders große Ladung Gutes tun, Inspiration und Motivation von einem CNN Hero, einem Change Maker. Komm mit nach Jocotenango, zu einer kleinen Führung durch das El Patojismo Programm von Juan Pablo Fuentes.

Viel Spaß beim Hören.

Das war's erst mal!

Wenn dich heute schon interessiert, was viele erst Mittwochs erfahren, dann unterstütze mich dabei solch spannende Folgen zu produzieren.

Zeig mal die Pakete

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.