Zum Hauptinhalt springen

Junge Menschen in Krisen-Zeiten

So viele Krisen auf einmal: der Klima-Wandel, die Corona-Pandemie und der Krieg in der Ukraine: Heutzutage können wir die Katastrophen dieser Welt im Sekunden·takt auf dem Smartphone mit·erleben. Viele junge Menschen sind von dieser Flut von Eindrücken überfordert. Sie fühlen sich sehr stark belastet. Deshalb beginnen sie oft, alles aus·zu·blenden. 

Möchtest du weiterlesen? Dann werde Mitglied! So hilfst du mir, meine Arbeit zu finanzieren und du bekommst noch viel MEHR "Einfach Deutsch" von mir.

Werde Unterstützer*in!

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.