Zum Hauptinhalt springen

Unterstütze das Team von Einfach Antike.

Wir bringen euch Content rund um Kultur, Geschichte und Mythologie der Antike auf unserem Blog, auf Instagram, in Podcasts und Videos.
von Redaktion
Paket 1 von 1: Armer Philosoph
3,99 € pro Monat

Vielen Dank für deine Unterstützung. Auch als armer Philosoph hilfst du uns mit deinem Beitrag sehr weiter. Wenn du magst, wird dein Name in die Liste unserer Unterstützer*innen aufgenommen. Sie steht auf unserer Website, auf unserem YouTube-Kanal und in unseren Insta-Postings.

Paket 1 von 1: Armer Philosoph
3,99 € pro Monat

Vielen Dank für deine Unterstützung. Auch als armer Philosoph hilfst du uns mit deinem Beitrag sehr weiter. Wenn du magst, wird dein Name in die Liste unserer Unterstützer*innen aufgenommen. Sie steht auf unserer Website, auf unserem YouTube-Kanal und in unseren Insta-Postings.

Wir kümmern uns um die Antike

Von Griechenland bis Rom, von Ägypten bis zum Vorderen Orient, und egal ob es um Geschichte, Kultur, Literatur oder Mythologie geht: Es gibt über die Antike eine ganze Menge zu entdecken. Es ist einfach die spannendste Epoche der Weltgeschichte. 

Ob du nun derselben Meinung bist oder nicht – wir freuen uns über deinen Besuch auf unserer Steady-Seite. Wenn du den Weg hierher gefunden hast, dann spielst du vielleicht mit dem Gedanken, uns zu unterstützen. Das freut uns uns sehr.

Warum wir unterstützenswert sind oder uns dafür halten

Guter Content über die Antike ist selten. Entweder handelt es sich um eher trockene Fachbücher oder Unsinn in bunten Bildern. Das hat auch einen Grund: Die Fächer der Altertumskunde an der Uni haben nicht gerade den Ruf, sexy zu sein. Daher gibt es wenige Fachleute, und viele konzentrieren sich lieber auf die Forschung und die Lehre als auf die breite Öffentlichkeit.

Wir wollten es anders machen, sind mal in die Welt hinausgegangen und haben uns angeschaut, was es außerhalb von Bibliotheken, Fachtagungen und Lehrerkollegien noch so gibt. Wir haben lange gesucht und ihn nirgends gefunden: Content über die Antike, der verlässlich und unterhaltsam ist. Die Lücke wollen wir schließen.

Wozu wir deine Unterstützung gut gebrauchen können

Was jetzt kommt, das kennst du von vielen anderen Informationsangeboten im Internet. Aber es gilt ja auch für uns: Der Betrieb unserer Plattform und die Produktion der Inhalte ist mit realen Kosten verbunden. Mit einem kleinen Beitrag kannst du uns hierbei schon sehr unter die Arme greifen.

Und wir freuen uns natürlich, wenn ein paar Euro für einen Kaffe oder eine Packung Erdnüsse übrig bleiben, mit denen wir uns die Arbeitsstunden versüßen können, in denen wir recherchieren, Quellen prüfen, Bildmaterial zusammensuchen, Texte lektorieren, Grafiken und Illustrationen erstellen oder uns vor das Mikrofon oder die Kamera setzen, um euch die vielfältigen Themen aus allen Bereichen der Antike nahezubringen.

Neueste Posts