Zum Hauptinhalt springen

Kai Wissmann - Kontrollfreak an den Blauen Linien

von Christoph Fetzer

22. April 2018, Olympiaeisstadion München. Spiel 5 der Finalserie zwischen dem EHC RB München und den Eisbären Berlin. München auf dem Weg zum dritten Titel in Serie, Berlin schon damals auf dem Weg zurück zum absoluten Spitzenteam. Eine intensive, harte, lange Serie. Erst nach sieben Spielen sollten sich die Münchner durchsetzen.

Die beiden Teams gaben es sich richtig. Trashtalk zwischen den Bänken, Trashtalk auf dem Eis. Immer mittendrin: Steve Pinizzotto. Der diskutierte, maulte, provozierte wie man es vom "Sheriff vom Oberwiesenfeld" kannte. Bis sich irgendwann ein junger, aber selbstbewusster 1,94-Meter-Mann vor ihm aufbaute, Pinizzotto einen leichten Crosscheck versetzte und ihm zu verstehen gab, sich doch bitte in Richtung Spielerbank zu trollen. 

Das war's erst mal!

Werde Teil der bissl Hockey Fankurve, um den ganzen Artikel zu lesen.

bissl Hockey supporten

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.