Zum Hauptinhalt springen

Liebest du Bücher? Ich auch.

Über ein Leben mit, von & in Büchern
von Franja

Wähle deine Mitgliedschaft

Aktuelles Ziel

0% erreicht
Ein Träumchen für jeden Schreibenden: Sich keine Sorgen machen, wo das Geld herkommt & fließen lassen. Mit 100€ im Monat schenkt ihr mir einen freien Tag, den ich nur meinen Geschichten widme.

Ich liebe Bücher. Alles an ihnen. 

Ich versinke in Geschichten und Erzählungen und tauche stundenspäter erst wieder auf. Du weiß, was ich meine, wenn du die Verwirrung kennst, dass es außer einem gut geschriebenen Buch auch noch eine Realität gibt. 

So weit, so normal. Doch ich folgte meiner Leidenschaft und wollte auch mit Büchern arbeiten. Verleitet von dem Gedanken, dass ich als Autor am Hungertuch nagen würde, entschied ich mich als Buchbinder genau dies zu tun: egal, Hauptsache was mit Büchern. 

Wenn ich ein Held in einer Geschichte wäre, hätte sich mein großer Konflikt bereits in meiner Jugend offenbart: Morbus Crohn – ein Feind im eigenen Körper. 

Seit über 15 Jahren begleitet mich diese Krankheit, fordert mich heraus und scheint mir manches Unmöglich zu machen. Trotzdem lebe ich mein Leben mit, für und in Büchern. 

In diesem Blog, einem persönlichen Nebenprojekt zu selberbuchbinden.de, begleitest du mich durch einen Alltag mit einem chronischen Begleiter und einer Menge Bücher.