Unabhängige Wissenschaft unterstützen

Grundlagenforschung zu Autorität und Konflikten im Kontext Führung (Transformative Autorität), an der Universität Bremen.
von Frank
Paket 1 von 1: Grundlagenforschung zu Führungsautorität
2,50 € pro Monat
30 € jährlich abgerechnet

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie meine unabhängige, wissenschaftliche Grundlagenforschung, aktuell als externer Wissenschaftler an der Universität Bremen am Lehrstuhl für Nachhaltiges Management.
Ihr Beitrag ermöglicht es mir, insbesondere englischsprachige bzw. häufig auch historische Originalliteratur zu erwerben. Diese ist meist (noch) nicht digital zugänglich.
Sie erhalten dafür - von Zeit zu Zeit - meine Fachartikel in Zeitschriften bzw. Büchern im Volltext, neben den Updates im Rahmen des Newsletters.

Paket 1 von 1: Grundlagenforschung zu Führungsautorität
2,50 € pro Monat
30 € jährlich abgerechnet

Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie meine unabhängige, wissenschaftliche Grundlagenforschung, aktuell als externer Wissenschaftler an der Universität Bremen am Lehrstuhl für Nachhaltiges Management.
Ihr Beitrag ermöglicht es mir, insbesondere englischsprachige bzw. häufig auch historische Originalliteratur zu erwerben. Diese ist meist (noch) nicht digital zugänglich.
Sie erhalten dafür - von Zeit zu Zeit - meine Fachartikel in Zeitschriften bzw. Büchern im Volltext, neben den Updates im Rahmen des Newsletters.

Bisher unterstützt 1 Mitglied Frank H. Baumann-Habersack, Autoritätsforscher

Ich erforsche empirisch die sogenannte "Neue" Autorität im Kontext Führung in Organisationen. Beginnend 2010, übertrug ich zunächst konzeptionell dieses Haltungs- und Handlungskonzept, ursprünglich entwickelt von Prof. Haim Omer und gemeinsam weiterentwickelt mit Prof. Arist von Schlippe, systematisch auf den Führungskontext. Daraus entstand 2015 meine erste Veröffentlichung in Buchform: "Mit neuer Autorität in Führung" (SpringerGabler), die im Sommer 2021 mittlerweile in der dritten Auflage erscheint.

Da hierzu noch keine wissenschaftlich empirische Literatur existiert, betreibe ich Grundlagenforschung am Lehrstuhl für Nachhaltiges Management von Prof. Müller-Christ. Weil ich als externer Wissenschaftler keinen (Arbeits-)Vertrag mit der Universität habe, finanziere ich die Forschung mit freiberuflicher Beratung. Und mit der Unterstützung durch Beiträge von Menschen, die daran interessiert sind, dass sich die Führungs- und Autoritätshaltung in der Arbeitswelt wandelt.