Zum Hauptinhalt springen

»Schatz wir müssen reden« – 4 Ohren Modell – Kommunikation unter der Lupe

Mit der Formulierung »Schatz wir müssen reden« bin ich in einem Artikel (Öffnet in neuem Fenster) konfrontiert worden, der davor warnt, mit eurem Partner über alles zu sprechen. Um die Ansprache eurer Partner mit Schatz soll es in diesem Artikel allerdings nicht gehen. Es soll auch nicht um den Rat des Artikels gehen, nicht über alles zu reden. Diesen werde ich in einem anderen Artikel beleuchten.

Die Formulierung »Schatz wir müssen reden« bedarf allerdings meines Erachtens der Untersuchung unter der Lupe. Dabei werde ich in diesem Artikel meiner Artikelserie wie gewohnt das 4 Ohren Modell mit berücksichtigen.

»Schatz wir müssen reden« und das 4 Ohren Modell

Die Formulierung »Schatz wir müssen reden« hat es in sich. Denn diese Aussage ist in mehrfacher Hinsicht, ja wie soll ich es formulieren, nicht dazu geeignet, Kontakt mit eurem Partner herzustellen. Das liegt zum einen an der darin enthaltenen Teilaussage »Wir müssen reden«. Zu Formulierungen mit »Wir« habe ich bereits mehrere Artikel veröffentlicht. In einem dieser Artikel zeige ich auf, warum ihr bestimmte Formulierungen mit Wir besser vermeiden lernen solltet.

»Schatz wir müssen reden« – Irreführende Kommunikation

Um diesen Beitrag lesen zu können, musst du Mitglied werden. Mitglieder helfen uns, unsere Arbeit zu finanzieren, damit wir langfristig bestehen bleiben können.

Zu unseren Paketen (Öffnet in neuem Fenster)

Kategorie Kommunikation

0 Kommentare

Möchtest du den ersten Kommentar schreiben?
Werde Mitglied von Aufklärung tut Not und starte die Unterhaltung.
Mitglied werden