HOFFMANNS POST

LESUNG * VERLOSUNG* NACHSCHLAG

Ihr lieben Frühlingsmenschen,

Ich freue mich irrsinnig euch zur Online Lesung zu meinem neuen Buch 

"Die kleine Hoffmann: einfach intuitiv kochen lernen" einladen zu dürfen.

Am kommenden Dienstag, den 04.05.2021 um 20 Uhr findet diese in Kooperation mit dem Berliner Buchladen She Said statt.

Moderiert wird der Abend von der wunderbaren Journalistin und Moderatorin Aida Baghernejad und außerdem gibt es einen kleinen Gastauftritt von der She Said Cafémanagerin und Bäckerin Fiamma Aleotti.

Die Karten kosten 5 Euro damit Kamera, Zoom Lizenz und Honorar für die Moderation bezahlt werden können. 

Allerdings gibt es die Möglichkeit einer solidarischen Karte: wer sich keine Karte leisten kann, schreibt eine Mail an hallo@shesaid.de mit dem Betreff „Solidarische Karte Sophia Hoffmann“.

Hier könnt ihr die Tickets online kaufen.

Desweiteren möchte ich ein schnelles leckeres Rezept aus meinem neuen Buch mit euch teilen und es gibt auch etwas zu gewinnen:

Pflanzliche Mayonnaise ist für mich eine der simpelsten, günstigsten und gleichzeitig effektvollsten Alternativen zum Klassiker auf Ei-Basis. 🐣❤️

Schmeckt genauso, ist wesentlich nachhaltiger, weil kein Huhn dafür gezüchtet (und geschlachtet) wird und Eier legen muss, sondern wir uns quasi den Weg über das Tier sparen (und somit viel CO2). Die Basis bilden zwei Zutaten: Sojamilch und Öl. Mayo passt pur als Aufstrich, Dip oder Sauce oder (mit Wasser) verdünnt für Dressings. Natürlich ist es nicht gesund, Mayonnaise täglich pur zu löffeln. Doch ab und zu und in normalem Maß ist perfekt, denn sie stellt eine köstliche Abrundung für viele Gerichte dar, schließlich ist Fett ein wichtiger Geschmacksträger. In „Die kleine Hoffmann“  findet ihr verschiedene Mayo-Varianten, z.B. mit köstlicher Misopaste für den ultimativen Umami-Geschmack: Rezept köstliche Miso-Mayo: *150 g ungesüßte Sojamilch *35 g Säure (Essig oder Zitronensaft) *300 g geschmacksneutrales Pflanzenöl (z.B. Bratöl) 1–2 EL Misopaste Sojamilch und Säure (Essig oder Zitronensaft) mit dem Stabmixer in einem hohen Rührbecher vermengen. Das Öl langsam dazu gießen und so lange mixen, bis eine cremige Konsistenz erreicht ist. Misopaste dazu geben, vermixen. Fertig.

Wenn ihr das zuhause ausprobieren wollt, gewinnt 2x 1 Bio Miso Probiermix (Genmai, Shiro Koshi, Aka Tsubu) von Fairment:

 Was ihr dafür tun müsst: 

Schreibt mir bis morgen Abend ( 29.04.2021/ 23.59Uhr) ine Email an 

kontakt@sophiahoffmann.com

und verratet mir wofür ihr Misopaste am Liebsten in der Küche verwendet. 

 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.  

Zudem erhaltet ihr mit dem Code Sophia10 leckere 10% Rabatt auf alle Fairment-Produkte im Onlineshop👌🏼👌🏼👌🏼 (Anzeige).

Zu guter Letzt möchte ich noch einen Service-Hinweis in eigener Sache unterbringen. 

Seit einigen Wochen habe ich ein Steady-Profil.

Was bedeutet das?

Lange habe ich über diesen Schritt nachgedacht und wäre ich nicht immer wieder von euch dazu ermutigt worden, hätte ich es wahrscheinlich nie gewagt:

Um Unterstützung für meine Arbeit zu bitten. Ab sofort könnt ihr mich über Steady supporten indem ihr „Nachschlag“ bestellt! Damit tragt ihr dazu bei, dass ich euch auch weiterhin mit wertvollen kulinarischen und politischen Inhalten verwöhnen und gleichzeitig meinem strengen Wertekatalog treu bleiben kann aufgrund dessen ich viele Anfragen ablehne weil ich sie aus moralischen Gründen nicht vertreten kann. Ihr könnt aus insgesamt 4 Paketen wären: * veganes Häppchen * feministischer Nachschlag * kulinarisch-politischer Powersmoothie * Mega-Supporter*innen Nachschlag (für reiche weiße Männer und andere, die es sich leisten können) Dafür bekommt ihr 1 x bzw. 2 x monatlich exklusiven Content-Nachschlag als Newsletter frei Haus mit vielen Überraschungen, Rezepten, Texten, Lesetipps, Online-Events, Verlosungen und und und….und natürlich zusätzlich diesen Newsletter!

Wenn ihr Appetit bekommen habt, hier findet ihr das gesamte Angebot.

Was sonst grade noch los ist:

10.05.2021 : Online Talk mit dem Bund Naturschutz

Interview im Tagesspiegel Podcast "Eine Runde Berlin"

Bericht in der aktuellen Ausgabe des Greenpeace Magazins

In diesem Sinne: Bleibt tapfer, bleibt gesund, lasst euch bitte impfen!

Eure Sophia

Comments are available for members only. Join the conversation …