Die Sache mit der Mitgliedschaft 

Ein Zwischenruf nach 4,5 Jahren auf Steady 

Wir bieten seit März 2017 Mitgliedschaften über Steady an. Wir glauben, das ist ein gutes Modell, um sich als unabhängiger Publisher zu finanzieren. Mittlerweile ist es unsere wichtigste Einnahmequelle, wie wir in diesem offenen Brief transparent gemacht haben... 

https://www.deine-korrespondentin.de/in-eigener-sache/

Immer wieder probieren wir neue Pakete aus, wie das Weihnachtspaket und das Osterpaket. Und auch das Gold-Paket ist 2021 neu dazugekommen. Wir haben unsere Gold-Mitglieder jüngst gefragt, was sie sich 2022 wünschen. In diesem Jahr haben wir Ihnen Zugang zu sechs Gesprächen mit spannenden Feministinnen gewährt (das nächste findet am 11. Oktober mit Bascha Mika statt). Aber wir wollen natürlich immer mal wieder neue Formate ausprobieren. 

Deshalb gab es in diesem Sommer auch ERSTMALS „Eine Woche im Leben von Korrespondentin Mareike Graepel“, bei der uns Mareike nach Irland mitgenommen hat. Sie hat viele Jahre dort gelebt und pendelt zwischen Deutschland und der „Grünen Insel“ hin und her. Das heißt, wir gaben wir unseren Silber- und Gold-Abonnent*innen die Möglichkeit, zwischen 12. und 17. Juli exklusive Einblicke in ihren Alltag, ihr Leben und Arbeiten als Korrespondentin zu bekommen.

Sie berichtete in Form von Textnachrichten, Videos und Fotos auf WhatsApp – und trat aktiv mit euch in Kontakt. Am Ende gab es die Möglichkeit, ihr eine Stunde lang Fragen zu stellen und den Chat-Verlauf auch IM NACHHINEIN zu verfolgen. Im November wird es jeden Tag eine kurze Inspiration via WhatsApp geben. Wenn ihr noch nicht in der WhatsApp-Gruppe seid und gerne neue Impulse bekommen wollt, schreibt einfach eine kurze Email (mit eurer Mobilnummer) an unsere Chefredakteurin Pauline Tillmann: [email protected]

Wir wissen, es gibt durchaus gespaltene Meinungen zum Gebrauch von WhatsApp. Trotzdem sind aktuell noch 95 % aller Messenger-Nutzer*innen auf WhatsApp und nur ein verschwindend geringer Teil auf Signal oder Threema. Da wir ein Nischenmedium sind, wäre es vermessen zu glauben, dass unsere Unterstützer*innenschaft uns auf eine alternative Plattform wechselt, nur weil wir mit den Datenschutzbestimmungen von WhatsApp bzw. Facebook unzufrieden sind. Deshalb bleibt die bestehende Gruppe - vorerst - bestehen.

Was ist der Mehrwert einer Mitgliedschaft? 

Am Wochenende hat uns eine Nachricht erreicht, die uns ins Grübeln gebracht hat. Dort hieß es: „Leider habe ich nicht genug Mehrwert durch diese Mitgliedschaft und auf „Gold“ möchte ich nicht aufstocken. Mir sind auch die Termine (z. B. wann der Vertrag verlängert wird)  nicht transparent genug.“

Unsere Antworte lautete demnach: „Dass dir die Unterstützung wenig „gebracht“ hat, bedauern wir. Es geht ja bei Mitgliedschaften meistens eher darum, das gemeinsame Ziel zu unterstützen - in unserem Fall, bemerkenswerte Frauen weltweit sichtbarer zu machen. Außerdem strengen wir uns mächtig an, mit einem sehr kleinen Team viel auf die Beine zu stellen. Aber es steht dir natürlich jederzeit frei, dein Geld anderweitig einzusetzen, klar.“

Und doch sollten wir vielleicht noch mehr kommunizieren, wozu eine Mitgliedschaft gut ist, was wir alles für unsere Mitglieder organisieren und dass der Community-Bereich das Herzstück ist von DEINE KORRESPONDENTIN. Ehrlicherweise arbeiten wir seit einem halben Jahr an einem Redesign unserer Webseite und wollen dort genau das deutlich machen. Leider dauert das ganze Prozedere deutlich länger als wir uns das gewünscht haben. Wir hoffen sehr, dass die neue Webseite bald online gehen kann. 

Was wir aber schon mal sagen können: 

Die BRONZE-Mitglieder bekommen ab sofort nicht nur eine virtuelle Umarmung von uns, sondern unsere Geschichte der Woche, die immer mittwochs erscheint, vorab exklusiv als Sonntagslektüre (per Email). 

Die SILBER-Mitglieder bekommen darüber hinaus eine handgeschriebene Postkarte im Jahr, sowie Zugang zu Diskussionen und Veranstaltungen mit unseren Korrespondentinnen (WhatsApp-Chats, Live-Talks etc.). 

Die GOLD-Mitglieder sind eingeladen, an unseren Feierabend-Inspirationen teilzunehmen und live Fragen zu stellen - und 2022 werden wir uns was Neues für sie einfallen lassen, um ihnen eine Freude zu bereiten. 

Wir freuen uns, dass ihr uns gerade in diesen schwierigen Zeiten die Treue haltet, dass ihr unsere Form der Berichterstattung grundsätzlich gut findet, und wir tun weiterhin unser Bestes, damit ihr den Mehrwehrt eurer finanziellen Unterstützung noch besser vor Augen geführt bekommt. 

Comments are available for members only. Join the conversation …