Zum Hauptinhalt springen

Weltwach Festivals 2023: Termine und Gäste

Ihr Lieben,

vor wenigen Minuten habe ich die Termine und Gäste für unsere Weltwach Festivals 2023 auf die Website gesetzt. Bevor wir in den nächsten Wochen und Monaten beginnen, dies zu kommunizieren, möchte ich direkt euch, unseren SupporterInnen, Bescheid geben, denn: Ich könnte mir vorstellen, dass zumindest eine der Ausgaben recht zügig ausverkauft ist. 

Einige Programmpunkte stehen noch nicht fest, insb. die Live-Bands, aber selbstverständlich sollt ihr unbedingt die Chance haben, jedwede Tickets zu ergattern, die ihr ergattern möchtet. 

Ich freue mich wahnsinnig, dass wir für 2023 wohl die beiden größten Koryphäen der deutschen Reisevortragssezene überhaupt gewinnen konnten: Dieter Gloglowski und Michael Martin!  Hier kommen die Infos: 

Weltwach Festival 6: 23.-25. Juni 2023 – mit Dieter Goglowski: "Pilgern – Wege der Stille"

TV- und Fotojournalist Dieter Glogowski bereiste Nepal erstmals in den 1980er Jahren. Seit jener ersten Begegnung mit den Menschen und einzigartigen Landschaften des Himalaya kehrte er für seine Arbeit mehrmals jährlich auf das Dach der Welt zurück.

Dieter Glogowski pilgerte mit hinduistischen Sadhus durch Nepal, trotze der eisigen Winterkälte auf dem gefrorenen Zanskar-Fluss, besuchte das einstige Königreich Ladakh, umrundete Tibets heiligen Berg Kailash, lieferte Reportagen aus Bhutan und folgte den Spuren Alexandra David-Neels in Sikkim.

Neben seinen Vorträgen ist er durch zahlreiche Himalaya-Bildbände einem breiteren Publikum im deutschsprachigen Raum bekannt geworden, er ist der Initiator des Weitsicht-Festivals.

Daneben engagiert sich Dieter Glogowski für die Kultur Ladakhs und Nepals, er unterstützte den Bau von Schulen, Sozialeinrichtungen und eines Nonnenklosters in Lingshed sowie die Ausbildung von Amchis – tibetischen Ärzten.

Weltwach Festival 7: 30. Juni bis 02. Juli 2023 – mit Michael Martin: "Terra – Gesichter der Erde"

Für mich persönlich DAS Highlight der Saison 2023!

Über fünf Jahre hinweg gab uns Michael Martin im Weltwach Podcast regelmäßig exklusive Einblicke in das Gedeihen seines neuen Mammutprojekts: TERRA. 

Für die Arbeit daran bereiste und fotografierte Michael Martin auf über 30 Reisen zehn große Naturlandschaften, die er die zehn Gesichter der Erde nennt. Er war weltweit mit seiner Kamera unterwegs, beschäftigte sich zwischen den Reisen aber auch mit der Erdgeschichte, dem Aufbau der Erde, der Zukunft der Erde, den großen Herausforderungen unserer Zeit und nicht zuletzt mit der Suche nach einer zweiten Erde. Das Ergebnis ist ein einzigartiges Porträt des Planeten Erde, das als Bildband, Fernsehserie und Live-Reportage erscheint.

Nachdem wir ihm im Podcast nun so lange, so oft und so persönlich über die Schulter schauen durften (in einigen Wochen erscheinen zwei neue Folgen mit ihm!), freuen wir uns wahnsinnig, dass Michael Martin mit TERRA seinen bisher aufwändigsten Live-Vortrag, der sonst in großen Hallen aufgeführt wird, bei uns auf dem Weltwach-Festival in intimer Runde präsentiert und das Wochenende über für Fragen und Gespräche zur Verfügung steht. Eine einzigartige Gelegenheit, einen der größten deutschen Referenten, Fotografen und Reisenden hautnah zu erleben.

Weltwach-Festival 8: 01.-03. September 2023 mit André Schumacher: "Eiszeit – Abenteuer Arktis"

Achtung: Bei dieser Festival-Ausgabe werde ich voraussichtlich nicht vor Ort sein. Euer Gastgeber ist in diesem Fall André Schumacher.

Alle Infos - und Tickets - gibt es auf unserer Website:

https://weltwach.de/events/festival/

Nach den vielen tollen bisherigen Begegnungen mit unseren Supportern, freue ich mich darauf, möglichst viele von euch auch 2023 wiederzusehen oder kennenzulernen!

Wenn ihr Fragen habt, kommentiert gern diesen Post auf unserem Steady-Profil (runterscrollen auf "Neueste Posts" und auf den Beitrag klicken).

Beste Grüße un vielen Dank für euren Support,

Erik.

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.