Zum Hauptinhalt springen

Folge 86: Norbert Poehlke – Kein „Hammermörder“

Ein umfassendes Lehrstück deutscher Kriminalgeschichte der Achtziger Jahre flattert uns ins Vo(r)N-Haus. Ein lange Unbekannter erschießt drei Menschen auf Parkplätzen. Noch ein Unbekannter schwingt Vorschlaghammer auf Kassenhäuschen von Baden-Württemberger Banken und flieht mit überschaubaren Bargeldbeträgen. Die frisch mit Computern ausgestatteten Kriminalbehörden ermitteln über ein Jahr lang als „SoKo Hammer“ ins relative Nichts der schwäbischen Provinz hinein. Bis sich die Fallakte schließlich auf übelste Weise von selbst am Stiefelabsatz Italiens schließt.

Quellen:

Wikipedia: Norbert Poehlke https://de.wikipedia.org/wiki/Norbert_Poehlke (Öffnet in neuem Fenster)

Wikipedia: Backnang https://de.wikipedia.org/wiki/Backnang (Öffnet in neuem Fenster)

Artikel Stuttgarter Zeitung 2015: Der Hammermörder https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.vor-30-jahren-toetete-norbert-poehlke-sechs-menschen-der-hammermoerder.1040401f-025c-4802-8c63-a9579bac712a.html (Öffnet in neuem Fenster)

Artikel Spiegel 1986: Spur 3799: Richtige Fährte, falsches Raster https://www.spiegel.de/politik/spur-3799-richtige-faehrte-falsches-raster-a-43a4c7da-0002-0001-0000-000013518289 (Öffnet in neuem Fenster)

Artikel Marbacher Zeitung 2019: Geschichte des Hammermörders lebt auf https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.marbach-bottwartal-geschichte-des-hammermoerders-lebt-auf.b65add60-7540-461a-9ad8-f24017051217.html (Öffnet in neuem Fenster)

Landesarchiv Baden-Württemberg: Spektakuläre Mordfälle und ihre Dokumentation im Staatsarchiv Ludwigsburg - Mordakte Ludwigsburg https://www.landesarchiv-bw.de/de/themen/praesentationen---themenzugaenge/72381 (Öffnet in neuem Fenster)

Wikipedia: Rote Armee Fraktion https://de.wikipedia.org/wiki/Rote_Armee_Fraktion (Öffnet in neuem Fenster)

Literatur: Erhardt, Elmar: Deutsche Kriminalgeschichte: Verbrechen und Strafe als Spiegel der Gesellschaft, Kohlhammer, Stuttgart 2019

5 Kommentare

Möchtest du die Kommentare sehen?
Werde Mitglied von Vo(r)N - Verbrechen ohne (richtigen) Namen und diskutiere mit.
Mitglied werden