Zum Hauptinhalt springen

Im Dauereinsatz - Feuerwehr in Berlin 

Fast eine halbe Million Einsätze fuhr die Berliner Feuerwehr im Jahr 2021. Im Schnitt rücken die Männer und Frauen also täglich über 1000 Mal aus. Notrufe entgegennehmen, einsteigen, losfahren, helfen - zu jeder Tageszeit. Wie läuft das ab, besonders im chaotischen Zentrum der Hauptstadt? Das wollte Christian bei seinem Besuch in der Neuköllner Feuerwache herausfinden, in der nicht nur die Berufs- sondern auch die Freiwillige Feuerwehr untergebracht ist. Dort ist ein Team von 17 Angestellten und 25 Freiwilligen Feuerwehrleuten im Einsatz, erklärt Wehrleiter Tobias Küßner. Von ihm hat Christian gelernt, dass der Begriff "Feuerwehr" eigentlich überholt ist, dass Schnellsein nicht immer hilfreich ist und dass die Feuerwehr nicht immer helfen kann. 

Das war's erst mal!

Um die Podcastfolge zu hören, musst du eine Mitgliedschaft abschließen. Mitglieder helfen uns dabei, unsere Arbeit nachhaltig zu finanzieren.

Zu unseren Paketen

Nur Mitglieder, die Zugang zu diesem Post haben, können Kommentare lesen und schreiben.