viel schoenes dabei – Der Podcast gegen das Hamsterrad

Alle zwei Wochen eine neue Folge mit Einblicken in Themen, mit dem wir sonst im Alltag nicht in Berühung kommen würden.
von Bastian

Wähle deine Mitgliedschaft

Hi, ich bin Sebastian. 

Fotograf, Autor und Podcaster aus Köln. Und viel schoenes dabei ist ein Herzensprojekt.

Wenn Corona mir eins gezeigt hat, dann, dass alles, was man im Leben macht, sinnstiftend sein sollte. Und zwar für sich selbst und andere.

Daher habe ich mich auf die Suche begeben – um meine Sicht auf die  Welt zu erweitern. In Gesprächen mit Menschen, die aufgrund ihres Berufes, ihrer Hobbies oder prägender Lebensereignisse einen besonderen Blick auf die Dinge haben, die uns umgeben.

Nach 11 Jahren in der Werbung bin ich auf der Suche nach mehr Tiefe, fernab von Worthülsen und Verkaufsschlagern. Denn für diese Suche war ich eigentlich einmal angetreten mit meinem Kunststudium, das ich nach der Ausbildung zum Fotografen begonnen hatte. 

Über den Podcast – Multimedial und fast 3D

Alle zwei Wochen gibt es eine neue Podcast-Episode. Dazu veröffentliche ich immer auch eine eigens dafür erstellte Bildstrecke und einen redaktionell geschriebenes Essay. Für mich ergibt erst der Dreiklang einen abgeschlossenen Blick auf das behandelte Thema. 

In den Off-Wochen kommen dann stets so genannte "Nachbesprechungen" mit einer vertrauten Gesprächspartner:in und mir. Als Community Mitglied habt ihr die Chance auch dabei zu sein, Sprachnachrichten einzusenden oder per Email eine Botschaft für die Aufnahme beizusteuern. Bei uns wird immer wertschätzend miteinander umgegangen und die Meinungen der anderen als Bereicherung gesehen. 

Warum deine Mitgliedschaft so wichtig ist!

Wie du dir vorstellen kannst, erstellt sich so ein Podcast nicht von selbst. Ich brauche ungefähr 1-2 Arbeitstage in der Woche, um die Gespräche vorzubereiten, sie aufzunehmen, zu schneiden, die Beiträge zu  erstellen und das ganze alle zwei Wochen Online zu bringen, damit du es hören kannst. Darüber hinaus sind da die Serverkosten, die Technik, die ja immer gut sein soll, Software-Lizenzen und so weiter.

Damit das neben meinem Beruf als Fotograf möglich ist, bitte ich um deine Unterstützung. 

Danke, dass du mit machst!

Für umgerechnet einen Kaffee im Monat kannst du diesen Podcast supporten. Als Dank bekommst du regelmäßig Extrafolgen wie die Nachbesprechungen der Interviews, kurze Erzählungen oder Auszüge aus Büchern der Gäste. Außerdem nimmst du automatisch an gelegentlichen Verlosungen teil. Und je nach Mitgliedsbeitrag erhältst du auch den viel-schoenes-dabei-Beutel für deine Unterstützung.

Wenn wir genügend Mitglieder zusammen haben, möchte ich den  Podcast sogar einmal wöchentlich herausbringen. Aber das ist erst einmal  Zukunftsmusik.

Neueste Posts