Zum Hauptinhalt springen

TraveLove: der Weltreiseblog mit wertvollen Infos für alle, die los wollen oder schon los sind.

Manche nennen uns „Aussteiger“, „mutig“ oder „verrückt“. Aber wir sind der Überzeugung, dass wir einfach nur unser Leben leben :-)
von Silke&Jan

Wähle deine Mitgliedschaft

Bisher unterstützen 3 Mitglieder TraveLove mit 5 € im Monat

Aktuelles Ziel

5% von 100 € im Monat erreicht

Unsere Website in dieser Form zu betreiben, Blogbeiträge zu schreiben und Videos zu schneiden kostet nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Jan arbeitet an jedem Video 8-15 Stunden und Silke sitzt ähnlich lange an einem Blogbeitrag inklusive Fotoalben und Webseite. 

Damit wir Euch unsere Webseiten kostenlos zur Verfügung stellen, zahlen wir außerdem nicht nur für Hosting, sondern auch für einen Dienstleister, der im Hintergrund mit seinem Know-How dafür sorgt, dass hier alles mit rechten Dingen zugeht.

Wie Ihr wisst, ist es in Zeiten digitaler Magazine und Zeitungen üblich, Inhalte gegen Gebühr exklusiv zur Verfügung zu stellen. Das möchten wir nicht, weil wir selbst Spaß daran haben, unsere Erinnerungen für Euch aufzubereiten. Aber wenn Ihr auch daran Spaß habt, sagt doch einfach "Danke!". 

Vielleicht haben wir Euch auch schon mit unseren Reiseinfos helfen können. Vielleicht habt Ihr durch uns mehr zum Thema Abmeldung aus Deutschland oder Krankenversicherung auf Weltreise gelernt oder erfahren, dass man ein Carnet de Passage verlängern kann oder auf was man achten muss, wenn man in den Iran reist. Vielleicht konntet Ihr Euer Reisegepäck mit unseren Erfahrungen besser packen oder Euer Fahrzeug für “richtig Winter” sicher startklar machen. Oder vielleicht wisst Ihr nun, dass es gar nicht so schlimm, teuer und kompliziert ist, mit dem eigenen Fahrzeug nach China zu reisen – und dass es sich sogar lohnt! 

Wir stellen Euch unser Wissen und unsere Erfahrungen kostenlos zur Verfügung, um Euch zu helfen und zu inspirieren und zu zeigen: gar nicht so kompliziert, das mit dem Reisen! Wenn Euch das hilft oder geholfen hat, sagt doch einfach "Danke!".

Am Besucherzähler sehen wir, dass unsere Seiten von sehr vielen Menschen genutzt werden. Das freut uns! Wir freuen uns aber umso mehr, wenn Ihr mit einer kleinen Unterstützung Eure Wertschätzung uns gegenüber zeigt, und damit beweist, dass auch Ihr das auf Reisen übliche “Geben und Nehmen” verstanden habt und uns ein kleines “Danke” hinterlasst. Und sei es nur für die schöne Zeit, die Ihr mit unseren Videos auf YouTube oder beim Lesen unseres Blogs verbringt.

Sag' Danke!