https://vimeo.com/604177617

Dieser kleine tänzerische Spaß am Rande ist im sogenannten "Dogma-Stil" produziert: Das ist im cineastischen Sprachegebrauch der Begriff für ungeschminkte Darsteller, unbeleuchtete Filmdrehs und keine künstlich präparierten Drehorte. Also alles pur und raw.

Die Performance hier ist dazu im Adhoc-Stil hingelegt, also ungeprobt, einfach Musik an und Film ab! Und es gab auch nur einen Tanz-Durchlauf zum Song, es stand somit nur 10 Minuten an Filmatrial zur Verfügung, aus dem der Clip dann geschnitten wurde... ;-)

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …