Zum Hauptinhalt springen

Simply Vegan – Vegane Küche für deinen Alltag

Tamara & Sebastian bloggen seit 2012. Über alltagstaugliche Rezepte, Nachhaltigkeit, Reisen und weitere Themen des veganen Lebens.
von Tamara & Sebastian

Wähle deine Mitgliedschaft

Bisher unterstützen 6 Mitglieder Simply Vegan

Hey! Schön, dass du den Weg auf unsere Steady-Seite gefunden hast. Wir sind Sebastian und Tamara, leidenschaftliche Food-Blogger und Kochbuchautoren. Schon seit 2012 bloggen wir auf Simply Vegan über einfache, vegane Rezepte, oft mit saisonalem Schwerpunk. Außerdem schreiben wir über weitere Themen des veganen Lebens, Nachhaltigkeit und Vegan auf Reisen und teilen unsere Erfahrungen auf dem Blog und auf Social Media.

Wie hat das alles angefangen? Während des Studiums in Aachen lernten wir uns kennen und gründeten schon 2012 den Blog. Die Frage "Was kannst du denn überhaupt noch essen?" bekamen wir damals so oft gestellt, dass wir mit Simply Vegan eine einfache Antwort darauf geben wollten und somit zeigen, wie abwechslungsreich und bunt die vegane Küche ist. Neun Jahre später ist der Blog nach wie vor unser größtes Hobby und unsere Leidenschaft und hat sich stetig weiterentwickelt.

Das Herzstück des Blogs sind natürlich unsere Rezepte: immer alltagstauglich, lecker und super abwechslungsreich. Mittlerweile legen wir zudem großen Wert auf saisonale Schwerpunkte und ihr könnt euch durch insgesamt über 240 Rezepte von Frühstück, über Hauptgerichte und Salate, bis hin zu Backwaren und Desserts klicken. Außerdem schreiben wir über nachhaltige Themen und zeigen dir, wie du z.B. eine Kokosöl-Deocreme selber machen kannst. In Vegan Unterwegs geben wir geben dir viele Tipps zu tollen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Egal ob für einen städtetrip oder für den Sommerurlaub im Ausland.

Natürlich nimmt das alles zunehmend mehr Zeit in Anspruch und ist ganz schön viel Arbeit nebenbei. Und auch wir müssen unsere Ausgaben und Kosten decken und sind daher auf Kooperationen angewiesen. Auch die machen uns natürlich immer Spaß und wir empfehlen unserer Community gerne Produkte weiter, von denen wir selber überzeugt sind. Aber die gesamte Kommunikation und Umsetzung ist natürlich auch ein echter Zeitfresser. Zeit, in der wir auch anderen Content und neue Rezepte erstellen könnten!

Auf diesem Weg möchten wir etwas Neues ausprobieren: Ihr schätzt unsere Arbeit und besucht regelmäßig unseren Blog, kocht gerne unsere Rezepte oder stöbert in unseren Artikeln? Dann könnt ihr uns auf Steady nun mit einer Mitgliedschaft unterstützen und etwas zurückgeben, damit wir uns weiterhin diesem Projekt widmen können und dabei finanziell etwas unabhängiger sein können.

Was passiert mit dem Geld unserer Unterstützer? Einerseits müssen wir natürlich Kosten decken wie Server- und Domainkosten. Andererseits können wir dadurch gewährleisten, dass wir uns weiterhin auf hochwertigen Content konzentrieren können und uns weniger um bezahlte Kooperationen kümmern müssen. Ihr leistet einen wichtigen Beitrag, damit wir weiterhin die Zeit und Mittel haben, unserem Blog-Projekt nachzugehen und unabhängiger von Kooperationen zu werden. Wohin diese Reise hier in Zukunft für uns geht, werden wir sehen. Wir freuen uns auf jeden Fall darauf und sagen Danke für deine Unterstützung!

Neueste Posts