Unterstütze den Start von Schmalbart!

von Schmalbart Network
70
Mitglieder
600 €
von 1.000 € pro Monat
Unterstützen

Wir sind ein Netzwerk von Menschen, die etwas gegen Populismus unternehmen wollen, und wir freuen uns über Hilfe!

Nächstes Ziel

60%
600 € erreicht
1.000 € pro Monat
In dieser Phase brauchen wir eine Rücklage, falls uns jemand aus politischen Gründen mit einer Klage in die Knie zwingen will. Und wir wollen unser Projekt "Faktenpool"´und die ersten Videopiloten voranbringen. Dafür brauchen wir Software, Bilder und Equipment.
Übersicht
Updates 1

  Wir sind offen für andere, die mitmachen wollen – und wir sind  alle verschieden, aber in diesem inhaltlichen Punkt stimmen wir überein. Anlass unserer Gründung ist, dass das Nachrichten- und  Meinungsangebot „Breitbart News Network“ mit dem Aufbau eines  Deutschland-Ablegers begonnen hat. Näheres im Blogpost, mit dem  Schmalbart begann

  

  Wir wollen Medienangebote kritisch begleiten und uns mit den Themen befassen. Wichtig ist uns dabei, dass wir unseren eigenen Anspruch an  Fairness, den wir an andere richten, auch für uns selbst gelten lassen.

  Uns geht es um Versachlichung und Klärung, um saubere Diskussion und Streiten um Standpunkte. Wir wollen aber auch Grenzen ziehen, wenn Unwahrheiten und Verdrehungen oder gar Fälschungen verbreitet werden.  Volksverhetzung, Rassismus, Antisemitismus und jede andere Art von  Menschenfeindlichkeit werden wir bekämpfen. Schmalbart ist kein weiteres Medien-Watchblog. Wir sind dort, wo die  Menschen sind, und wir wollen ihre Sprache sprechen. Wir sind also zum  Beispiel auf Facebook, auf Youtube und auf Twitter und wir werden an den  Stellen im Netz sein, wo die Diskussionen sind. Unsere Formen sind  vielfältig und sollen anderen ermöglichen, mit uns als Anlaufstelle Diskussionen zu führen.

3-2-1-Action!

Wer macht mit? Wir brauchen

- Autoren, die aktiv Breitbart beobachten und mindestens monatlich einen Text liefern. Einen Kreis von Autoren, die sich auch um Entwicklungs- und Organisationsaufgaben kümmern möchten, sowie um redaktionelle Arbeiten  (Lektorat, Zustimmungen einholen, Konflikte eskalieren).

- Helfer für Funding, Social Media-Management, Tekkies, Video- und Audioproduktion

- Was für die Glaubwürdigkeit der neuen Marke helfen würde, wäre mindestens ein(e) Schirmherr/frau, die hohe Bekanntheit in der Zielgruppe hat und als Testimonial dient. Vorschläge?

Und wir brauchen ein bisschen Geld für Infrastruktur, Bildrechte, Reisekosten, einen Puffer zur Abwehr von Abmahnungen.

Verantwortlich i.S.d. TMG: Christoph Kappes, Susannenstrasse 29, 20357 Hamburg.

Paket wählen

S – klein M – mittel L - groß
5 €
pro Monat
10 €
pro Monat
20 €
pro Monat
- Kleine Unterstützung
- Mittlere Unterstützung
- Große Unterstützung
S – klein
5 €
pro Monat
- Kleine Unterstützung
M – mittel
10 €
pro Monat
- Mittlere Unterstützung
L - groß
20 €
pro Monat
- Große Unterstützung
Teile diese Steady-Seite!