Der Protestonaut-Kalender 2020 ist fertig: 30 Jahre Wiedervereinigung

In etwa einer Woche kommt er aus der Druckerei und ist dann auch zum Versand bereit.

Fertig. Vielen, vielen Dank an alle, die zum Protestonaut-Kalender 2020  beigetragen haben - ganz besonders Alexander Weiß, Jörg Henker, Dr.  Wolfgang Schmid, Dr. Daniel Biber, Anja Richter und Reinhold und  Elisabeth Lukasch, die in den vergangenen Tagen noch einmal einen  kritischen Blick auf das Layout und die Rechtschreibung geworfen haben.  

Thema für 2020: 30 Jahre Wiedervereinigung. In etwa einer Woche kommt  der Kalender aus der Druckerei und ist dann auch zum Versand bereit.  Mehr dazu und weitere Motive demnächst. 

Dieses Mal waren wir mit den Motiven und den Texten relativ früh fertig, trotzdem hat es sich zum Schluss dann doch ganz schön gezogen. Grund: Einige Motive und Ideen haben aus den unterschiedlichesten Gründen nicht geklappt. 

Zum Glück haben wir einige Fehler noch vor dem Druck bemerkt. Wusstet ihr, dass dieses Jahr 53 Wochen hat? Also im Kalendarium? Beinhahe wäre die erste Woche 2021 noch im Kalender-Dezember gewesen.

 Und jetzt hoch die Gläser! Auf  30 Jahre Mauerfall. #BerlinWall30 #BerlinerMauer

Kommentare sind nur für Mitglieder zugänglich. Nimm an der Diskussion teil …